Uckermark,

Pleinair gestartet

Künstler entdecken die Wildnis

Rubrik: Archiv

...

Schwedt. Das Internationale Landschaftspleinair feiert Jubiläum. Zum nunmehr 25. Mal wird das Künstlertreffen in der Oderstadt durchgeführt.
Auch 2016 werden Künstler aus Deutschland, Polen, Usbekistan und Belgien die Umgebung erkunden und unter dem vorgegebenen Thema 'Wildnis' kreativ werden. Mit einem ersten Gläschen Sekt wurde das Pleinair am Montag feierlich eröffnet, am Samstag (09.07.2016) sind Besucher dann zum traditionellen Hoffest eingeladen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Mikroorganismen auf der Spur

Schwedt. Heute ist Ocean Sampling Day! Sie kennen diesen Tag nicht? So ging es uns auch, bis die... [zum Beitrag]

Templiner Stadtfest

Templin. Das mittlerweile 27. Templiner Stadtfest hatte am vergangenen Wochenende die Innenstadt fest im... [zum Beitrag]

Spezialisten für Hals, Nase, Ohren

Schwedt. Untersuchungen und medizinische Behandlungen im Kopfbereich, dass ist das Fachgebiet der Hals,... [zum Beitrag]

Ein Vierteljahrhundert Laufen

Prenzlau. Kaum zu glauben, aber wahr: Seit 25 Jahren findet nun schon der Straßenstaffeltag in der... [zum Beitrag]

Was wäre wenn…?

Schwedt. 45 Minuten Kriegs- und Fluchtszenarien. Die Uckermärkischen Bühnen haben ein neues... [zum Beitrag]

Das Abi in der Tasche

Schwedt. Ein Tag, der immer in Erinnerungen bleiben wird. Am Samstag wurden die Abiturienten des... [zum Beitrag]

In Memoriam

Erkner. In dieser Ausgabe waren wir zu Besuch bei Antje an der Spree. Mit Pinsel und Farbe verleiht sie... [zum Beitrag]

90-jähriges Jubiläum

Gandenitz. Am Wochenende hat die Freiwillige Feuerwehr in Gandenitz ihr 90-jähriges Bestehen gefeiert.... [zum Beitrag]

100x100 Benefiz- & Sportfest

Criewen. Drei Enthusiasten haben 100 Unterstützer gesucht, welche mit mindestens 100 Euro dabei helfen,... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat