Uckermark,

Bauarbeiten gehen voran

Rubrik: Gesellschaft

Uckermark. Das Gerätehaus der Grunewalder Feuerwehr wird durch einen Anbau zu einem Feuerwehr- und Gemeindezentrum. Damit verbessern sich auch die Bedingungen für die Kameraden entscheidend. Sie müssen nicht mehr mit unbefriedigenden Provisorien klar kommen. Der Baubeginn hatte sich im Vorfeld verzögert. Inzwischen ist allerdings die Bodenplatte schon gegossen. Als Nächstes werden die Wände gestellt. Im Juli soll das Gebäude an die Gemeinde übergeben werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neue Flügel

Uckermark. Die Windkraftanlage zwischen Zichow und Passow, von der in der Nacht zum 3. Januar ein... [zum Beitrag]

Auszeichnungen für Lokal-TV-Sender

Berlin, Stralsund, Uckermark. Potsdam TV und Lausitz TV sind am 25. März 2017 im Rahmen einer festlichen... [zum Beitrag]

Frühjahresputz der Kreisstadt

Prenzlau. Der Bürgermeister von Prenzlau und der Standortälteste der Uckermark-Kaserne luden heute zum... [zum Beitrag]

Brennende Liebe

Prenzlau. Die Feuerwehr wurde in der Nacht zum Donnerstag zu einem Brand in der Prenzlauer Kietzstraße... [zum Beitrag]

Stallpflicht teilweise aufgehoben

Uckermark. Für Hausgeflügel ist die Stallpflicht vorerst aufgehoben, informierte Amtstierarzt Dr. Achim... [zum Beitrag]

Frühjahrsputz in Prenzlau

Prenzlau. Am Freitag, dem 24. März, laden der Prenzlauer Bürgermeister und der Standortälteste der... [zum Beitrag]

Beginn der Sommerzeit

Brandenburg. Am Sonntag beginnt die Sommerzeit. Um 2:00 Uhr werden alle Uhren eine Stunde vorgestellt. Die... [zum Beitrag]

„Unser Dorf hat Zukunft“

Uckermark. Der Landkreis Uckermark ruft zur Teilnahme am 10. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft"... [zum Beitrag]

Schandfleck soll verschwinden

Baumgarten. Der Landkreis und das Amt Brüssow erwarten Veränderungen auf dem Gelände der ehemaligen... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat