Uckermark,

Der Wahlkampf hat begonnen

Jens Koeppen (CDU) kandidiert erneut für den Bundestag

Rubrik: Politik

Uckermark. Am 24. September 2017 findet die nächste Bundestagswahl statt. Dann entscheiden mehr als 60 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland, wer in den nächsten vier Jahren regieren wird und wer Bundeskanzler bzw. Bundeskanzlerin wird. Der Uckermärker Jens Koeppen (CDU) ist Mitglied des Deutschen Bundestages und stellte sich im Studiogespräch den Fragen von Dominique Ruff.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Die freiwillige Reform

Uckermark. Die Kreisgebietsreform ist abgesagt. Wer gefordert hat: „Alles möge so bleiben, wie es ist!“,... [zum Beitrag]

Amtszeit endet

Prenzlau. 2009 verteilte er selbstgebackenen Pfannkuchen, überzeugte die Einwohner von sich und erreichte... [zum Beitrag]

Wasserrecht ohne Wasserschutz

Potsdam. Der Landtag hat heute die dritte Novelle des Brandenburgischen Wasserrechts verabschiedet. Für... [zum Beitrag]

Bürgermeisterwahl in Templin

Templin. Die Prenzlauer haben es schon hinter sich. Jetzt sind die Templiner an der Reihe. Am 14. Januar... [zum Beitrag]

Asylpolitik

Uckermark. Bund, Länder und Gemeinden haben im vergangenen Jahr für Asylbewerber in Deutschland mehr als 9... [zum Beitrag]

Nabu fordert Pestizid-Verbot

Brandenburg. Angesichts des Insektensterbens fordert der Brandenburger Landesverband des Naturschutzbunds... [zum Beitrag]

Kreisstadt ohne Kunstrasen

Prenzlau. Zur Zeit ist fußballerisch wenig los in Prenzlau. Die Insolvenz von Blau-Weiß Energie hat den... [zum Beitrag]

Kabinett soll Stopp der Kreisreform...

Brandenburg. Die Landesregierung von Brandenburg soll den Stopp der Kreisreform am kommenden Dienstag... [zum Beitrag]

Landräte sollen wieder normal...

Brandenburg. Nach dem Aus für die Kreisgebietsreform im Land Brandenburg sollen die Landräte wieder normal... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark