Uckermark,

Betreutes Wohnen

Eine Seniorenresinez entsteht

Rubrik: Gesellschaft

Zichow. Im ehemaligen Konsum von Zichow entsteht derzeit eine kleine Seniorenresidenz. Ab April sollen fünf Appartements pflegebedürftigen Senioren ein betreutes Wohnen ermöglichen. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe des barocken Schlosses Zichow, das im 18. Jahrhundert errichtet wurde. Für die neue Wohnanlage seien sieben bis acht Arbeitsplätze im Pflegebereich eingeplant. Endgültige Mietverträge seien nach Angaben des Investors Swen Glasenapp noch nicht abgeschlossen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


„Tor zur Insel Rügen“

Uckermark. In neun Jahren soll die Intercity-Anbindung zwischen Berlin und der Hansestadt Stralsund mit... [zum Beitrag]

Alles reine Panikmache?

Templin. Die Vogelgrippe hielt die Region über mehre Monate in Atem. Auch wenn in der Uckermark kein... [zum Beitrag]

Bunte Frühlingsgrüße

Potzlow. Unsere neue Sendereihe „Mien Dörp" startet heute mit der allerersten Ausgabe. Wir waren in... [zum Beitrag]

Wasser ist Leben

Prenzlau. Trinkwasser ist Süßwasser mit einem so hohen Reinheitsgrad, dass es für den menschlichen... [zum Beitrag]

Diebstahlwelle bei Landwirten erwartet

Uckermark. Polizeiangaben zufolge könnte es demnächst zu neuen bandenmäßig begangenen Diebstählen in der... [zum Beitrag]

„Unser Dorf hat Zukunft“

Uckermark. Der Landkreis Uckermark ruft zur Teilnahme am 10. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft"... [zum Beitrag]

Kinder- und JugendUni

Uckermark. Die Kinder- und JugendUni Barnim-Uckermark ist das „Demografie-Beispiel des Monats" März.... [zum Beitrag]

Schandfleck soll verschwinden

Baumgarten. Der Landkreis und das Amt Brüssow erwarten Veränderungen auf dem Gelände der ehemaligen... [zum Beitrag]

Von wegen verschlafenes Nest

Gerswalde. Wem die Shopping-Tour in der Hauptstadt zu stressig ist, der kann manchmal auch in der... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat