Uckermark,

Fachhochschulreife erlangen

Bewerbungsfrist läuft

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Am Oberstufenzentrum Uckermark in Prenzlau wird die Möglichkeit geboten, innerhalb von zwei Jahren die Fachhochschulreife zu erwerben. Dieser Bildungsgang ermöglicht es, nach seinem erfolgreichem Abschluss an jeder Fachhochschule in der Bundesrepublik Deutschland ein Studium aufzunehmen. Bei Interesse nimmt das OSZ dazu bis zum 30. Mai Bewerbungen entgegen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Gesundes Arbeiten

Uckermark. Uckermärker Firmen können mit innovativen Ideen und Projekten zum Betrieblichen... [zum Beitrag]

Badesaison gestartet

Prenzlau. Das Prenzlauer Seebad ist mit einer neuen Steganlage in die Badesaison gestartet. Der Hauptsteg... [zum Beitrag]

„Schöner Schein. Dunkler Schatten.“

Schwedt. Eine Ausstellung mit dem Titel „Schöner Schein. Dunkler Schatten." zeigt vom 22. Mai bis zum 03.... [zum Beitrag]

Kettenhaus wird abgerüstet

Prenzlau. Das Kettenhaus in Prenzlau wird abgerüstet. Fertig ist das Gebäude jedoch noch lange nicht. Denn... [zum Beitrag]

Jugendforum für Angermünde

Angermünde. In Angermünde soll ein Jugendforum gegründet werden. Dabei arbeitet die Stadt mit dem mobilen... [zum Beitrag]

Mien Dörp

Prenzlau/Angermünde. Die UMTV - Sendereihe „Mien Dörp" startet in eine neue Runde. Am Wochenende wird... [zum Beitrag]

Projekt "Future Lab"

Angermünde. Das Projekt Future Lab ermöglicht Jugendlichen an kostenlosen Sommercamps in Angermünde,... [zum Beitrag]

Bauarbeiten abgeschlossen

L100 Milmersdorf. Ein Dammrutsch zwischen Mittenwalde und Milmersdorf hatte eine Straßensperrung zur... [zum Beitrag]

Der Ortseingang soll blühen

Angermünde. Am Berliner Tor in Angermünde soll schon bald eine bunte Wiese blühen. Wo in der Vergangenheit... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat