Uckermark,

Ein Schandfleck muss weichen

Neue Pläne für den Schlachthof

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Der alte Schlachthof von Prenzlau an der Ecke Freyschmidt- /Kietzstraße wird teilweise abgerissen. Stadtbaudezernent Dr. Andreas Heinrich informierte zur Entwicklung des Schlachthofgeländes, dass die Gesamtfläche an mehrere Eigentümer veräußert wurde. Der alte Kühlturm und das daneben stehende Gebäude der ehemaligen Freibank stehen unter Denkmalschutz. Für eine Fläche an der Freyschmidtstraße wurde bereits der Bauantrag für ein Mehrfamilienhaus mit Werkstatt genehmigt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Uckermarkschau für Rassekaninchen

Angermünde. Aktuell sind die Vorbereitungen zur 23. Uckermarkschau für Rassekaninchen in vollem Gange. Am... [zum Beitrag]

Mit dem Heiz-Check Energie sparen

Uckermark. Ist der Speicher zu groß? Müssen die Rohre gedämmt werden? Oder ist ein hydraulischer Abgleich... [zum Beitrag]

Virusgrippe Influenza

Uckermark. Kaum ist es draußen nass und kalt, klagen viele Menschen über die unangenehmen Symptome einer... [zum Beitrag]

Von Dach gestürzt

Prenzlau. Beim Ausbau eines Dachstuhls in Alexanderhof bei Prenzlau wurde ein Mann so schwer verletzt,... [zum Beitrag]

Superhelden gesucht

Uckermark. Mit Headset und Maus steuern sich viele junge Menschen am Computer durch virtuelle Welten und... [zum Beitrag]

Kochpokal für Schüler

Prenzlau. Das Energieunternehmen EWE startet den Kampf um den Kochpokal. Der Wettbewerb soll Jugendliche... [zum Beitrag]

Gefärbte Sonne

Uckermark. Ein farbenfrohes Schauspiel hat die Sonne am Dienstag über dem Nordosten Deutschlands... [zum Beitrag]

Es geht weiter

Templin. Seit fast 30 Jahren steht die Hyparschale in Templin schon leer und ist vor dem Verfall... [zum Beitrag]

Die Macht des Wobi

Schwedt. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, die Blätter an den Bäumen verfärben sich: Das... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark