Uckermark,

Schicht für Schicht

Schornstein wird abgetragen

Rubrik: Gesellschaft

Templin. Der rund 50 Meter hohe Schornstein am Gelände der alten Molkerei in Templin wird derzeit von Hand abgetragen. Die Wohnungsbaugenossenschaft WBG hat dafür Industriekletterer engagiert. Nach Angaben von WBG-Vorstand Anke Junker-Füchsel sei der unbenutzte Schornstein ein Fehlbau aus DDR-Zeiten. Er sollte eigentlich bei der Molkerei in Prenzlau errichtet werden. Die Wohnungsgenossenschaft plane, das Areal als attraktives Wohnquartier zu entwickeln.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Pionierarbeit macht sich bezahlt

Templin. Ende der 90‘er Jahre sorgte Gertraud Krösche für Aufmerksamkeit, als sie damals einen Bio-Laden... [zum Beitrag]

Führungen im Militärgefängnis

Schwedt. Der Verein DDR-Militärgefängnis Schwedt e.V. lädt am Samstag (24.06.2017) zu einer öffentlichen... [zum Beitrag]

Ex-Revierchef entlastet

Schwedt. Das Verwaltungsgericht Potsdam hat entschieden, dass der ehemalige Chef des Schwedter... [zum Beitrag]

NaturThermeTemplin erhält Caravanplatz

Templin. Seit Anfang Juni wird auf dem Gelände der NaturThermeTemplin gebaut. Hier entsteht derzeit ein... [zum Beitrag]

Farbenfroh und familienorientiert

Templin. In diesem Jahr hat das Ahorn Seehotel in Templin den Uckermärkischen Tourismuspreis gewonnen. Im... [zum Beitrag]

Geburtendefizit in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg gibt es weiterhin ein Geburtendefizit, meldete heute das Amt für Statistik. Im... [zum Beitrag]

Fahrbahn früher fertig

Seelübbe/Seehausen. Die Erneuerung des Fahrbahnbelages auf einer Länge von 130 Metern zwischen Seelübbe... [zum Beitrag]

Lindenweg wird instandgesetzt

Boitzenburg. Am Wochenende haben in Boitzenburg die Sanierungsarbeiten im Lindenweg begonnen. Da das... [zum Beitrag]

Sperrung Mescheriner Brücke

Mescherin. Am Donnerstag, dem 22. Juni 2017, wird die Mescheriner Brücke am östlichen Ende der... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat