Uckermark,

Schicht für Schicht

Schornstein wird abgetragen

Rubrik: Gesellschaft

Templin. Der rund 50 Meter hohe Schornstein am Gelände der alten Molkerei in Templin wird derzeit von Hand abgetragen. Die Wohnungsbaugenossenschaft WBG hat dafür Industriekletterer engagiert. Nach Angaben von WBG-Vorstand Anke Junker-Füchsel sei der unbenutzte Schornstein ein Fehlbau aus DDR-Zeiten. Er sollte eigentlich bei der Molkerei in Prenzlau errichtet werden. Die Wohnungsgenossenschaft plane, das Areal als attraktives Wohnquartier zu entwickeln.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kinder interviewen Bürgermeister

Prenzlau. Schüler führen im Rahmen des YouWePod-Projekts Interviews zu unterschiedlichen Berufen und... [zum Beitrag]

Frühlingsfittes Fahrrad

Uckermark. Das derzeitige Wetter lädt zum Fahrrad fahren ein. Viele bringen bei kleinen Touren den - sich... [zum Beitrag]

„Unser Dorf hat Zukunft“

Uckermark. Der Landkreis Uckermark ruft zur Teilnahme am 10. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft"... [zum Beitrag]

Die Zaubershow begeistert

Schwedt. Die WOBAG Schwedt lud ein. Das MehrGenerationenHaus im Lindenquartier hat sich im Laufe der Jahre... [zum Beitrag]

PCK-Senioren werden Rundfahrtführer

Schwedt. Ehemalige Mitarbeiter der PCK Raffinerie zieht es immer wieder an ihre alte Arbeitsstätte:... [zum Beitrag]

Beginn der Sommerzeit

Brandenburg. Am Sonntag beginnt die Sommerzeit. Um 2:00 Uhr werden alle Uhren eine Stunde vorgestellt. Die... [zum Beitrag]

Diebstahlwelle bei Landwirten erwartet

Uckermark. Polizeiangaben zufolge könnte es demnächst zu neuen bandenmäßig begangenen Diebstählen in der... [zum Beitrag]

Auszeichnungen für Lokal-TV-Sender

Berlin, Stralsund, Uckermark. Potsdam TV und Lausitz TV sind am 25. März 2017 im Rahmen einer festlichen... [zum Beitrag]

Unteres Odertal zieht Bilanz

Criewen. Im Wildnislabor NATURA 2000 in Criewen hat das Kuratorium des Nationalparks getagt. Im... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat