Uckermark,

Feriengeld für Geringverdiener

Rubrik: Gesellschaft

Brandenburg. Rund 300.000 Euro stehen dieses Jahr aus dem Landeshaushalt für Ferienreisen einkommensschwacher Familien bereit. Acht Euro pro Tag können für jedes mitreisende Familienmitglied beantragt werden. Jedes Kind sollte wenigstens einmal im Jahr Urlaub mit der Familie erleben können. Die Urlaubsfahrt sollte mindestens fünf Tage dauern, aber höchstens 14.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bauarbeiten abgeschlossen

L100 Milmersdorf. Ein Dammrutsch zwischen Mittenwalde und Milmersdorf hatte eine Straßensperrung zur... [zum Beitrag]

Mien Dörp

Prenzlau/Angermünde. Die UMTV - Sendereihe „Mien Dörp" startet in eine neue Runde. Am Wochenende wird... [zum Beitrag]

2. Chance für Abiturienten

Uckermark. Abiturienten an den Gymnasien in Templin und Prenzlau haben die Möglichkeit, ihre schriftliche... [zum Beitrag]

Kettenhaus wird abgerüstet

Prenzlau. Das Kettenhaus in Prenzlau wird abgerüstet. Fertig ist das Gebäude jedoch noch lange nicht. Denn... [zum Beitrag]

„Tour de Uck“ lockt Biker

Uckermark. Das kleine Dorf Sternhagen bei Prenzlau war am Wochenende fest in der Hand der Motorradfahrer.... [zum Beitrag]

Energieberater geben Tipps

Uckermark. Am 2. Juni führt die Verbraucherzentrale Brandenburg ihre nächste Vor-Ort-Energie-Beratung in... [zum Beitrag]

Arbeiten am Bahndamm

Prenzlau. Derzeit wird ein Teil der stillgelegten Bahnstrecke Templin-Prenzlau schrittweise zurückgebaut.... [zum Beitrag]

Traumatisierung im Fokus

Angermünde. Mehr als 25 Jahre nach dem Mauerfall zeigen sich bei vielen politisch verfolgten DDR Bürgern... [zum Beitrag]

Psychiatrie-Tag

Angermünde. Am Freitag lädt das Krankenhaus Angermünde zum Psychiatrietag ein. Schwerpunkt der... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat