Uckermark,

Feriengeld für Geringverdiener

Rubrik: Gesellschaft

Brandenburg. Rund 300.000 Euro stehen dieses Jahr aus dem Landeshaushalt für Ferienreisen einkommensschwacher Familien bereit. Acht Euro pro Tag können für jedes mitreisende Familienmitglied beantragt werden. Jedes Kind sollte wenigstens einmal im Jahr Urlaub mit der Familie erleben können. Die Urlaubsfahrt sollte mindestens fünf Tage dauern, aber höchstens 14.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Sturmschäden noch nicht vom Tisch

Schwedt. Die Beseitigung der Sturmschäden in den Park- und Grünanlagen wird noch längere Zeit in Anspruch... [zum Beitrag]

Uckermarkschau für Rassekaninchen

Angermünde. Aktuell sind die Vorbereitungen zur 23. Uckermarkschau für Rassekaninchen in vollem Gange. Am... [zum Beitrag]

Millionenhilfe für Pastoren

Uckermark. Die Pastoren der Pommerschen Evangelischen Kirche sollen sich besser auf die Seelsorge... [zum Beitrag]

Die Macht des Wobi

Schwedt. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, die Blätter an den Bäumen verfärben sich: Das... [zum Beitrag]

Superhelden gesucht

Uckermark. Mit Headset und Maus steuern sich viele junge Menschen am Computer durch virtuelle Welten und... [zum Beitrag]

Nachwuchs garantiert

Prenzlau. Heute kamen Hortkinder der dritten Klasse der Arthur Becker Grundschule Prenzlau im Medienturm... [zum Beitrag]

Zusammen is(s)t man weniger allein

Angermünde. Die Zahl der älteren Menschen steigt, auch in Angermünde. Viele Senioren wohnen allein und... [zum Beitrag]

Bleibende Momente

Angermünde. Im Angermünder Ortsteil Frauenhagen hat sich Anett Nowotarski den Traum von der... [zum Beitrag]

Blitzschnell zum Facharzttermin

Berlin/Brandenburg. In der Uckermark klagen viele kranke Menschen über die Schwierigkeit, einen... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark