Uckermark,

Vollsperrung verschoben

Wetter stoppt Bauarbeiten

Rubrik: Gesellschaft

Lychen. Aufgrund der Witterungsbedingungen bleibt die Brücke in Küstrinchen bei Lychen noch knapp zwei Wochen offen. Die ursprünglich für diese Woche geplante Brückensperrung wird in den Mai verschoben, informierte die Lychener Stadtverwaltung. Die Sperrung der Brücke sei ab dem 2. Mai geplant und werde voraussichtlich bis Ende Juni andauern. Während der Vollsperrung müssen Kraftfahrer die rund sieben Kilometer lange Umleitung von der L 23 über Wuppgarten auf einem Waldweg nehmen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Gärten öffnen ihre Pforten

Uckermark. Am letzten Maiwochenende sowie am zweiten und vierten Juniwochenende öffnen weit über 100... [zum Beitrag]

Hohe Waldbrandgefahr

Brandenburg. Das sommerliche Wetter sorgt derzeit in Teilen von Brandenburg für eine hohe Waldbrandgefahr.... [zum Beitrag]

Gesundes Arbeiten

Uckermark. Uckermärker Firmen können mit innovativen Ideen und Projekten zum Betrieblichen... [zum Beitrag]

Superhelden am Fahrradlooping

Prenzlau. Nichts für schwache Nerven. Der Fahrradlooping war die Attraktion für die Besucher des... [zum Beitrag]

Bauarbeiten abgeschlossen

L100 Milmersdorf. Ein Dammrutsch zwischen Mittenwalde und Milmersdorf hatte eine Straßensperrung zur... [zum Beitrag]

Energieberater geben Tipps

Uckermark. Am 2. Juni führt die Verbraucherzentrale Brandenburg ihre nächste Vor-Ort-Energie-Beratung in... [zum Beitrag]

Neue Gasdruckregelanlage

Templin. Mit Inbetriebnahme der neuen Gasdruckregelanlage hat der regionale Energieversorger E.DIS in... [zum Beitrag]

Die gute alte Zeit

Lychen. Eine fröhliche Runde begrüßte uns am Samstag im Strandcafe. Nach vielen... [zum Beitrag]

Tragödie zum Wochenstart

Prenzlau. Montagfrüh eilten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in die Prenzlauer... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat