Uckermark,

Vollsperrung verschoben

Wetter stoppt Bauarbeiten

Rubrik: Gesellschaft

Lychen. Aufgrund der Witterungsbedingungen bleibt die Brücke in Küstrinchen bei Lychen noch knapp zwei Wochen offen. Die ursprünglich für diese Woche geplante Brückensperrung wird in den Mai verschoben, informierte die Lychener Stadtverwaltung. Die Sperrung der Brücke sei ab dem 2. Mai geplant und werde voraussichtlich bis Ende Juni andauern. Während der Vollsperrung müssen Kraftfahrer die rund sieben Kilometer lange Umleitung von der L 23 über Wuppgarten auf einem Waldweg nehmen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Blitzer-Marathon

Uckermark. Die Ankündigung des Blitzermarathons der Brandenburger Polizei hat in der Uckermark ihre... [zum Beitrag]

Abrutschender Damm wird saniert

Milmersdorf. Eine gefährliche Stelle an der Landesstraße bei Milmersdorf muss saniert werden. In einer... [zum Beitrag]

Mien Dörp

Fürstenwerder. Das gepflegte Örtchen Fürstenwerder hat circa 800 Einwohner und ist ein Ortsteil der... [zum Beitrag]

Dreister Diebstahl

Prenzlau. Zum wiederholten male wurde beim Naturerlebnis Uckermark eingebrochen. Diesmal waren die Diebe... [zum Beitrag]

Ein Jahr Superlative

Angermünde. Als Fyn Kobelt die Nachricht erhält, dass er ein Stipendium für sein Austauschjahr in den USA... [zum Beitrag]

Immer mehr Altkennzeichen

Uckermark. TP, PZ, ANG oder SDT - immer häufiger mischen sich diese Kürzel unter die... [zum Beitrag]

Viele bunte Ostergrüße

Prenzlau. Auch in diesem Jahr stiftet der REWE-Markt zum Osterfest wieder bunte Eier. Der Osterhase hat... [zum Beitrag]

„imdialog“

Prenzlau. Die Bewohner Prenzlaus sind dazu eingeladen, Kritik und Anregungen zu aktuellen Themen direkt an... [zum Beitrag]

Uckermark blieb verschont

Uckermark. An der Vogelgrippe ist in der Uckermark kein Tier verendet. Alle Proben, die das Veterinäramt... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat