Uckermark,

Vollsperrung verschoben

Wetter stoppt Bauarbeiten

Rubrik: Gesellschaft

Lychen. Aufgrund der Witterungsbedingungen bleibt die Brücke in Küstrinchen bei Lychen noch knapp zwei Wochen offen. Die ursprünglich für diese Woche geplante Brückensperrung wird in den Mai verschoben, informierte die Lychener Stadtverwaltung. Die Sperrung der Brücke sei ab dem 2. Mai geplant und werde voraussichtlich bis Ende Juni andauern. Während der Vollsperrung müssen Kraftfahrer die rund sieben Kilometer lange Umleitung von der L 23 über Wuppgarten auf einem Waldweg nehmen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Wasser Marsch!

Prenzlau. Am 5. Mai wird es bunt auf dem Gelände der Medienmacher in Prenzlau. Uckermark Kurier und... [zum Beitrag]

Anbaden in Schwedt

Schwedt. Der Freundeskreis Flussbadestelle hat die Liegewiese neben der Pizzeria Pane e Piu auf Vordermann... [zum Beitrag]

Einsatz für den Naturschutz

Criewen. Die Bewerbungsrunde für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr im Nationalpark Unteres Odertal hat... [zum Beitrag]

Grünmarkttage im OderCenter

Schwedt. Für alle die mit Leidenschaft und Freude der Gartenarbeit nachgehen, finden im... [zum Beitrag]

Östro vs. Testo #2

Bei UckermarkTV gibt es jetzt Genderwahn in Reinkultur. Uns ist egal, ob der Mond männlich oder die... [zum Beitrag]

Feuerwehr bei Kinderakademie

Prenzlau. Die Kinderakademie der IG Frauen und Familie Prenzlau zieht eine positive Bilanz. In diesem... [zum Beitrag]

Ich bin wieder hier

Uckermark. Im Bundestag fand gestern beim Umweltausschuss eine Anhörung zum Wolfsmanagement statt. Die... [zum Beitrag]

Naturgarten erkunden

Angermünde. Am Sonntag wird um 13.00 Uhr im Rahmen des Frühlingsfestes in der Blumberger Mühle Angermünde... [zum Beitrag]

Saisonstart im Mai

Schwedt. Am 04. Mai 2018 startet in Schwedt das Jüdische Museum mit Synagogendienerhaus in die neue... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark