Uckermark,

„imdialog“

Gesprächsrunde im „Diester“

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Die Bewohner Prenzlaus sind dazu eingeladen, Kritik und Anregungen zu aktuellen Themen direkt an die Repräsentanten und Entscheidungsträger der Kreisstadt zu richten. Am kommenden Dienstag um 18.30 Uhr startet die Reihe „imdialog" in der Begegnungsstätte „Diester". Prenzlaus Bürgermeister Hendrik Sommer wird persönlich an der ersten Gesprächsrunde teilnehmen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Hof mit Tradition

Ahrensnest. Zwischen Templin und Milmersdorf befindet sich das kleine Dorf Ahrensnest. Direkt am Wasser... [zum Beitrag]

Viele bunte Ostergrüße

Prenzlau. Auch in diesem Jahr stiftet der REWE-Markt zum Osterfest wieder bunte Eier. Der Osterhase hat... [zum Beitrag]

Blitzer-Marathon

Uckermark. Die Ankündigung des Blitzermarathons der Brandenburger Polizei hat in der Uckermark ihre... [zum Beitrag]

Politische Bildungsreise

Uckermark. Über 40 Uckermärker unternahmen auf Einladung des SPD Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke eine... [zum Beitrag]

Vollsperrung verschoben

Lychen. Aufgrund der Witterungsbedingungen bleibt die Brücke in Küstrinchen bei Lychen noch knapp zwei... [zum Beitrag]

Hilfstransport steckt fest

Brandenburg. Ein Hilfstransport aus Brandenburg hängt in der Ukraine fest. Wie die zum Diakonischen Werk... [zum Beitrag]

Ein Jahr Superlative

Angermünde. Als Fyn Kobelt die Nachricht erhält, dass er ein Stipendium für sein Austauschjahr in den USA... [zum Beitrag]

Mien Dörp

Fürstenwerder. Das gepflegte Örtchen Fürstenwerder hat circa 800 Einwohner und ist ein Ortsteil der... [zum Beitrag]

Störe für die Oder

Uckermark. Im vergangenen Jahr konnte der 1 Millionste wiedereingesetzte junge Stör in die Oder gemeldet... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat