Uckermark,

Japanische Kunsttechnik

Norio Takasugi stellt aus

Rubrik: Kultur

Prenzlau. Der in Berlin lebende japanische Bildhauer Norio Takasugi kommt nach Prenzlau. Vom 29. April bis zum 11. Juni präsentiert der Künstler seine Arbeiten in der Klostergalerie des Dominikanerklosters. Der Ausstellungstitel „Sammlung" weist auf die Arbeitsmethode des Bildhauers hin. In seiner Kunst versucht er, das zu schaffen, was er haben möchte und was es vorher nicht gab.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


"Talk mit Musik“

Angermünde. Am Freitag kommt Puhdys Urgestein Peter Meyer zum „Talk mit Musik" in die Klosterkirche... [zum Beitrag]

Urlaub beendet

Uckermark. Die Musiker haben ihren nach der anspruchsvollen Spielzeit 2016/17 wohlverdienten Urlaub... [zum Beitrag]

Minigolf bringt Verein Bares

Lychen. Wer beim 21. Flößerfest am Wochenende über das Festgelände in Lychen spazierte, der kam kaum... [zum Beitrag]

RadTour

Müritz. Sauberste Luft und glasklares Wasser - die Müritzregion ist ein Eldorado für Wassersportler und... [zum Beitrag]

Literarische Schummerstunde

Prenzlau. Bereits zum sechsten Mal laden Katrin Kaesler und Doris Meinke zur Literarischen Schummerstunde... [zum Beitrag]

Die Leichtigkeit des Seins

Uckermark. Die Uckermark wird gerne auch als die Toskana des Nordens bezeichnet. Wir wagen den direkten... [zum Beitrag]

Italienisches Flair in Schwedt

Schwedt. Der aus zahlreichen TV- Formaten bekannte Götz Alsmann präsentiert unvergessliche italienische... [zum Beitrag]

RadTour

Gartz. Die Vögel des Glücks ganz nah erleben. Natur genießen und herzlichen Menschen begegnen. In der... [zum Beitrag]

Lokomotive fahren

Gramzow. Die Gramzower Museums - Bahn führt auch in der diesjährigen Ausstellungssaison die... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat