Uckermark,

Angriffe auf PKW  

Datum: 21.04.2017
Rubrik: Polizei

Schwedt. Unbekannte Täter haben sich in der Nacht zu Donnerstag in Schwedt an zwei Fahrzeugen zu schaffen gemacht. Bei einem Ford zerstörten die Täter die Scheibe von der Beifahrertür und entwendeten Zigaretten aus dem Fahrzeug. Bei einem Skoda wurde ebenfalls eine Scheibe zerstört. Es entstand jeweils ein Schaden von 250 Euro. Es wurde in beiden Fällen Anzeige erstattet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


In die Leitplanke gefahren

Templin. Am frühen Vormittag fuhr die Fahrerin eines Toyota aus bislang ungeklärter Ursache in der... [zum Beitrag]

Strohpresse in Flammen

Dedelow. Auf einem Getreidefeld fing am Dienstag eine Strohpresse Feuer. Der Fahrer sprang aus seinem... [zum Beitrag]

Fahrkartenautomat gesprengt

Schwedt. Nach ersten Erkenntnissen haben Unbekannte heute Nacht am Schwedter Bahnhof einen... [zum Beitrag]

Transporter überfährt rückwärts...

Prenzlau. Der Unfallfahrer von Neustadt in Prenzlau erfasste die 79-jährige Frau laut Polizeiangaben beim... [zum Beitrag]

Kontrolle mit Folgen

Templin. In der Templiner Puschkinstraße kontrollierte die Polizei am Dienstagnachmittag einen VW-Fahrer.... [zum Beitrag]

Durch Baustelle gefahren

Hammelspring. Am Montagnachmittag fuhr zwischen Hemmelspring und Hindenbug ein Mercedes Sprinter durch... [zum Beitrag]

Kriminalpolizei ermittelt

Schwedt. Heute morgen erhielt die Schwedter Polizei, Kenntnis von einem verletzten Mann in der... [zum Beitrag]

Vom Transporter überrollt

Prenzlau. In der Kreisstadt kam der Verkehr am Mittwochnachmittag fast komplett zum Erliegen. Polizei und... [zum Beitrag]

Fahrerhaus brannte

Vierraden. Auf einem Firmengeländein Vierraden brannte am Montag, um 13 Uhr das Fahrerhaus eines LKW. Die... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat