Uckermark,

Nicht auf den Kopf gefallen

Vorreiter bei der Behandlung von Demenz

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Heute sind Ursachen einiger Demenzerkrankungen geklärt, bei vielen Formen gibt es jedoch noch keine klaren Erkenntnisse zu den Ursachen. Bei einer alternden Bevölkerung muss die Gesellschaft mehr Teilhabe Betroffener organisieren. Den Anstoß dafür gibt seit 10 Jahren das Demenz-Netzwerk Uckermark. Ein Jubiläum und eine Aufforderung zum Mitmachen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Emotionen und Zusammenbrüche

Schwedt. Die richtigen Worte finden... Nicht nur in Liebesbeziehungen, auch im Berufsleben stellt das... [zum Beitrag]

Die Macht des Wobi

Schwedt. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, die Blätter an den Bäumen verfärben sich: Das... [zum Beitrag]

Verwaltungsgericht entscheidet über...

Haßleben/Potsdam. Das Verwaltungsgericht Potsdam verhandelt am Montag über die in Haßleben genehmigte... [zum Beitrag]

Millionenhilfe für Pastoren

Uckermark. Die Pastoren der Pommerschen Evangelischen Kirche sollen sich besser auf die Seelsorge... [zum Beitrag]

Für präventiven Kinderschutz

Brandenburg. Schwangere und Familien mit kleinen Kindern können in Brandenburg auch künftig auf Frühe... [zum Beitrag]

Thermenbesuch spendiert

Templin. Sturmtief Xavier hat auch den Templiner Feuerwehrleuten viele arbeitsreiche Stunden und zum Teil... [zum Beitrag]

Rekord in Templin

Templin. 260.000 Badebesucher - mit dieser aussagekräftigen Zahl schwimmt es sich doch richtig gut in der... [zum Beitrag]

Hundehalter sensibilisieren

Schwedt. Die Oderstadt hat die Aktion 'Gänseblümchen' gestartet und wirbt gemeinsam mit... [zum Beitrag]

Zenssee bleibt zugänglich

Lychen. Der Wanderweg am Ufer des Lychener Zenssees und die Badestelle unterhalb des ehemaligen... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark