Uckermark,

Nach historischem Vorbild

25 Jahre Stadtsanierung in Templin

Rubrik: Gesellschaft

Templin. Angermünde und Templin - beide Städte hatten historisch gesehen großes Glück. Die Altstadtkerne gut erhalten, kam die politische Wende zur rechten Zeit. Die historische Bausubstanz wurde nicht dem Verfall preisgegeben. Es begann ein Sanierungsmarathon. Inzwischen sind 25 Jahre vergangen. Die Kurstadt Templin weihte in diesem Atemzug eine kleinen grüne Oase ein und lies die Entwicklung bei einem Stadtspaziergang Revue passieren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Geschichte und Geschichten aus Prenzlau

Prenzlau. Die Wohnbau ergründet die eigenen Wurzeln und beleuchtet das Leben und Wohnen in Prenzlau von... [zum Beitrag]

Der Aufreger der Woche

Angermünde. Dennis Sonnenberg vom Tierpark Angermünde ist sauer auf die Stadtverwaltung. Diese hat einen... [zum Beitrag]

Romantik und schlichte Eleganz

Prenzlau. Am Samstag fand die 22. Uckermärkische Hochzeits- und Festmesse in der Uckerseehalle statt. Ob... [zum Beitrag]

Vor Verfall gerettet

Prenzlau. Das sogenannte "Kettenhaus" in Prenzlau wurde eingeweiht. Nach dreijähriger Bauzeit können... [zum Beitrag]

Gedenkveranstaltungen

Prenzlau. Am Sonnabend wird der Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 73. Mal... [zum Beitrag]

Das besondere Flair

Prenzlau. Wer ein Jubiläum feiern möchte oder die klassisch-elegante Hochzeit ganz in Weiß plant, der... [zum Beitrag]

Stadt sucht Ausländerbeauftragten

Prenzlau. Die Stadt sucht einen neuen, ehrenamtlichen Ausländerbeauftragten. Gesucht wird eine Person, die... [zum Beitrag]

Uckermark in Zahlen

Uckermark. Die Uckermark stirbt aus. Nach der Wende hagelte es negative Prognosen ohne Ende. Nun stagniert... [zum Beitrag]

Mehr Sturmsicherheit

Brandenburg. Die Bahn will nach der deutschlandweiten Einstellung des Fernverkehrs während des Orkans... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark