Uckermark,

Griff nach den „Sternen“

Anerkennung für Sportvereine

Rubrik: Sport

Uckermark. Die VR-Bank Uckermark-Randow sucht bis zum 30. Juni die „Sterne des Sports" 2017. Mitmachen können Sportvereine aus der Uckermark über Pasewalk bis nach Woldegk, Löcknitz und Strasburg. Die „Sterne des Sports" haben sich zu Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb entwickelt. In der Uckermark bewarben sich in den vergangenen Jahren durchschnittlich acht bis zehn Vereine um die Anerkennung der meist ehrenamtlichen Vereinsarbeit.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Verein mit Tradition

Der große Unteruckersee: ein idealer Ort zum Entspannen auf dem Wasser. Beim Segeln gibt es dafür auf... [zum Beitrag]

SC Blau-Weiß Energie Prenzlau

Prenzlau. Nach Prüfung wurde dem Gericht vorgeschlagen, ein Insolvenzverfahren über das Vermögen des SC... [zum Beitrag]

Trainieren mit den Titans

Schwedt. In Amerika spielen rund acht Millionen Menschen Flagfootball. In Deutschland sind es weit... [zum Beitrag]

Die Alternative zum ungesunden Kind

Randowtal. Vom harten Stuhl in der Schule auf die weiche Couch im Wohnzimmer. Ein alltägliches Ritual bei... [zum Beitrag]

24-Stunden-Bowlen

Schwedt. Nach dem abgesagten Weltrekordversuch im 24-Stunden-Bowlen als Trio, steht nun ein neuer Termin... [zum Beitrag]

FanBlock vom 04.12.2017

Uckermark. FanBlock - in diesem Programmfenster steht der Sport an erster Stelle. Gefüllt wird das Format... [zum Beitrag]

Dem Regen zum Trotz

Prenzlau. Über 200 Läufer trotzten am Wochenende dem nass kaltem Wetter und gingen beim Uckermärkischen... [zum Beitrag]

Mit Leidenschaft am Ball

Angermünde / OT Crussow. Die Sportfreunde wird es freuen: Die Fußballsaison geht in einer neue Runde! In... [zum Beitrag]

Ring frei!

Prenzlau. Beim 1. Integrations- Boxkampftag in der Uckerseehalle Prenzlau standen sich 28 Boxsportler,... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark