Uckermark,

Gärten öffnen ihre Pforten

„Offene Gärten in der Uckermark“

Rubrik: Gesellschaft

Uckermark. Am letzten Maiwochenende sowie am zweiten und vierten Juniwochenende öffnen weit über 100 Gärten in Mecklenburg-Vorpommern und der Uckermark ihre Pforten. Darunter sind Parkanlagen und Gärtnereien, aber auch private Höfe, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Den Anfang macht die Initiative „Offene Gärten in der Uckermark" am 27. und 28. Mai.

Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Der Kampf um neue Lehrer hat begonnen

Berlin/Brandenburg. Berlin und Brandenburg müssen in den kommenden Jahren Tausende neue Lehrkräfte... [zum Beitrag]

Geld für die gute Seele

Prenzlau. Der Tourismusverein Prenzlau e.V. würdigt ein außerordentlich ehrenamtliches Engagement mit... [zum Beitrag]

Unterrichtsausfälle auf höchstem Stand

Brandenburg. Die Unterrichtsausfälle in Brandenburg haben im Schuljahr 2016/1017 den höchsten Stand seit... [zum Beitrag]

Landesstraße wird geflickt

Zwischen Klaushagen und Boitzenburg ist am 7. Dezember die Landesstraße auf einem kurzen Abschnitt wegen... [zum Beitrag]

Breitbandausbau geht in die heiße Phase

Prenzlau. Landrat Dietmar Schulze hat auf dem Kreistag über die Investitionen zur Verbesserung der... [zum Beitrag]

Tänzer spenden 385 Euro

Prenzlau. Der Uckermärkische Hospizverein kann sich über eine Geldspende in Höhe von 385 Euro freuen.... [zum Beitrag]

Kreis erhöht Müllgebühren

Uckermark. In der Uckermark steigen die Kosten für die Abfallentsorgung laut Kalkulation der Verwaltung... [zum Beitrag]

Im Winterschlaf

Schönermark/Mark Landin. Die Familie Müller hat ein Igelparadies im Garten. Hier finden die stachligen... [zum Beitrag]

Erlegungsprämie wirkt

Brandenburg. Seit Beginn des Jagdjahres 2016/2017 gewährt das Brandenburger Agrar- und Umweltministerium... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark