Uckermark,

Badesaison gestartet

Neue Steganlage im Seebad

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Das Prenzlauer Seebad ist mit einer neuen Steganlage in die Badesaison gestartet. Der Hauptsteg hat eine Länge von 80 Metern und ist zwei Meter breit. Im neugestalteten 25 Meter langen Schwimmbereich kann ab sofort auch der Schwimmunterricht durchgeführt werden. Mit Rutschensteg, Rampe und Rettungsschwimmerhäuschen wurden für die Steganlage rund 330.000 Euro investiert.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Tragödie zum Wochenstart

Prenzlau. Montagfrüh eilten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in die Prenzlauer... [zum Beitrag]

Psychiatrie-Tag

Angermünde. Am Freitag lädt das Krankenhaus Angermünde zum Psychiatrietag ein. Schwerpunkt der... [zum Beitrag]

Bienenschwarm in der City

Prenzlau. In der Marienkirchstrasse wurde ein riesiger Bienenschwarm gesichtet.Dieser befindet sich im... [zum Beitrag]

Hohe Waldbrandgefahr

Brandenburg. Das sommerliche Wetter sorgt derzeit in Teilen von Brandenburg für eine hohe Waldbrandgefahr.... [zum Beitrag]

Projekt "Future Lab"

Angermünde. Das Projekt Future Lab ermöglicht Jugendlichen an kostenlosen Sommercamps in Angermünde,... [zum Beitrag]

Jugendforum für Angermünde

Angermünde. In Angermünde soll ein Jugendforum gegründet werden. Dabei arbeitet die Stadt mit dem mobilen... [zum Beitrag]

27. BraLa in Paaren

Brandenburg. Am Himmelfahrtswochenende lädt die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung BraLa nach... [zum Beitrag]

Superhelden am Fahrradlooping

Prenzlau. Nichts für schwache Nerven. Der Fahrradlooping war die Attraktion für die Besucher des... [zum Beitrag]

Neue Gasdruckregelanlage

Templin. Mit Inbetriebnahme der neuen Gasdruckregelanlage hat der regionale Energieversorger E.DIS in... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

DVD Peter und der Wolf


Autohaus König
Rewe
Fanblock
Regionalmarke Uckermark
UMTV auf Sat