Uckermark,

Amtszeit endet

Bürgermeister Hendrik Sommer zieht Resümee

Rubrik: Politik

Prenzlau. 2009 verteilte er selbstgebackenen Pfannkuchen, überzeugte die Einwohner von sich und erreichte auf Anhieb 54 Prozent der Wählerstimmen. Hendrik Sommer steht am Ende seiner ersten Amtszeit. Der amtierende Bürgermeister ist momentan der einzige Kandidat für die nächste Bürgermeisterwahl. In acht Jahren konnte er einiges erreichen, musste auch Niederlagen hinnehmen und hat noch vieles vor. Zeit für ein kurzes Resümee.

Die Bürgermeisterwahl in Prenzlau wird zeitgleich mit der Bundestagswahl am 24. September 2017 sein.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Unterschriften gegen Reform

Prenzlau. Wenn die Brandenburger anderer Meinung sind als ihre gewählte Regierung, müssen sie von der... [zum Beitrag]

Briefwahl hoch im Kurs

Uckermark. Die roten Umschläge der Briefwähler aus der Uckermark werden in diesem Jahr nicht zentral im... [zum Beitrag]

Sommerabend mit Woidke

Angermünde. Ministerpräsident Dietmar Woidke lädt in der kommenden Woche gemeinsam mit Bundestagskandidat... [zum Beitrag]

Sportplatz mit Parolen besprüht

Unbekannte haben auf den Strasburger Sportplatz am Kulturhaus Parolen gesprüht - darunter "Merkel hau ab".... [zum Beitrag]

Islamkritik am Straßenrand

Prenzlau. Der Bundestagskandidat der AfD, Steffen John, war bei einer Banneraktion am Schafgrund in... [zum Beitrag]

Volksbegehren startet

Prenzlau. Die Stadt ist Mitglied im Verein Bürgernahes Brandenburg e.V., der sich gegen die Pläne der... [zum Beitrag]

Sommer gegen Hildebrandt

Prenzlau. Zur Bundestagswahl am Sonntag findet in der Kreisstadt Prenzlau auch die Bürgermeisterwahl... [zum Beitrag]

Kanzlerin besucht Strasburg

Strasburg. Die Polizei hat noch keine Erkenntnisse über das Mittel, mit dem der Sportplatz-Rasen in... [zum Beitrag]

Kurzfristige Straßensperrung

Templin. Am Mittwoch ist der Polizei mitgeteilt worden, dass sich auf der Fahrbahn in der Templiner... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Stefan Zierke
Jens Koeppen CDU
Regionalmarke Uckermark