Uckermark,

Tag der selbstgemachten Musik

4. „Fête de la musique“ in der Uckermark

Rubrik: Kultur

Lychen. Gestern Abend lag so richtig Stimmung in der Luft. In Lychen trommelte es an jeder Ecke und Musik war auf den Straßen zu hören. Weltweit wurde die Fête de la Musique gefeiert - das ist der internationale Tag der selbstgemachten Musik. Egal welcher Wochentag, diese Veranstaltung wird immer am 21. Juni zur Sommersonnenwende gefeiert. Im nächsten Jahr folgt definitiv eine Fortsetzung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Raser in der Innenstadt

Prenzlau. Das ursprüngliche Turmfest der Stadt Prenzlau ist im Laufe der Jahre zu einer... [zum Beitrag]

Würdigung für ein Lebenswerk

Gerswalde. Das zentral gelegene Areal vor dem Steiner-Haus in Gerswalde heißt ab sofort... [zum Beitrag]

Toter Prenzlauer in Weggun

Nordwestuckermark. Am Wochenende gibt es ein ziemliches Theater in der Scheune Weggun. Die... [zum Beitrag]

Oktoberfest made in Uckermark

Schwedt/Prenzlau/Pinnow. Die Uckermark ist in Oktoberfeststimmung! Schwedt macht den Anfang und lädt vom... [zum Beitrag]

Geld für Kirchendach

Tantow. Martin Polle und Jan Meese von der VR-Bank Uckermark-Randow haben heute aus Mitteln der... [zum Beitrag]

Tag des offenen Denkmals

Templin. Das Joachimsthalsche Gymnasium Templin hat zur kreisweiten Eröffnungsveranstaltung zum Tag des... [zum Beitrag]

Orgelmatinée in Templin

Templin. An jedem Dienstag im September um 12 Uhr können Besucher 30 Minuten Orgelmusik in der... [zum Beitrag]

Vielfalt durch Verbund

Schwedt. Die Stadt Schwedt und die Uckermärkischen Bühnen treten dem Theater- und Konzertverbund des... [zum Beitrag]

Zeitreise in die Vergangenheit

Landin. Im Schlosspark Hohenlandin hat sich eine Gruppe Geschichtsinteressierter getroffen, um vor... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Stefan Zierke
Jens Koeppen CDU
Regionalmarke Uckermark