Uckermark,

Satte Klänge hinter Klostermauern

25 Jahre Uckermärkische Blasmusiktage

Rubrik: Kultur

Angermünde. Das Stadtfest stand in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Die Organisatoren und Gäste hatten mit tagelangen Regenfällen und einem wolkenverhangenen Himmel zu kämpfen.
Besser sah es da schon für die Uckermärkischen Blasmusiktage aus. Die Veranstaltung fand unter dem schützenden Dach der Klosterkirche statt und feierte in diesem Jahr das 25te Jubiläum.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Mit Rechten reden

Melzow. Maximilian Steinbeis wird am Samstag um 19 Uhr sein Buch "Mit Rechten reden", welches er gemeinsam... [zum Beitrag]

Hofmarkt an der Weinscheune

Prenzlau. Klaus Gotzmann und seine Familie, die in Prenzlau ein Wein- und Teehaus betreiben, laden am... [zum Beitrag]

Erfolgreiche Lützlower Schachspieler

Uckermark. In der Kreisliga Uckermark, Barnim und Märkisch Oderland behaupteten sich die Lützlower... [zum Beitrag]

Wünsche nach Himmelpfort

Himmelpfort. Deutsche Post eröffnet wieder die Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort. Bisher sind bereits... [zum Beitrag]

Rockig ins Wochenende

Schwedt. Am Samstag kommen die Fans von hausgemachter Rockmusik voll auf ihre Kosten. In den... [zum Beitrag]

Die Känguru-Chroniken

Schwedt. An den Uckermärkischen Bühnen steht eine weitere Premiere bevor: Auf die Bühne kommen Anfang... [zum Beitrag]

Auf die Technik kommt es an

Templin. Für einen Tag ist in die Turnhalle des Joachimsthalschen Gymnasiums in Templin wieder Leben... [zum Beitrag]

Jugendliteraturwettbewerb

Prenzlau. Am Sonntag um 11.00 Uhr findet im Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters die... [zum Beitrag]

Malchower Talentepodium

Malchow. Das Talent-Podium, eine gemeinsame Aktion der Musikschulen mit dem Evangelischen Pfarrsprengel... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark