Uckermark,

Arche Noah Projekt

Rubrik: Kultur

Angermünde. Ab dem 10.  August wird der Künstler Peter Hecht sein „Arche Noah Projekt" in der Klosterkirche ausstellen.
Peter Hecht wechselte 1999 in die künstlerische Tätigkeit als Maler, Bildhauer und Musiker. Seine Themen sind „Tierdarstellung zwischen Ursprung und Bewahrung für die Zukunft". Zur offiziellen Eröffnung am 12.  August interpretiert Peter Hecht um 19 Uhr Balladen und Chansons in spanischer und deutscher Sprache zur Gitarre.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bekannte Lieder zum Advent

Prenzlau. Am Sonntag gibt es um 17 Uhr im Refektorium des Dominikanerklosters Prenzlau Adventslieder aus... [zum Beitrag]

Spanische Weihnachtsklänge

Schwedt. Am 17. Dezember um 17.00 Uhr findet in der ev. Katharinenkirche das traditionelle... [zum Beitrag]

Skulpturen für den Seepark

Prenzlau. Am Donnerstag wird um 11 Uhr im Prenzlauer Seepark die Skulpturenserie „Die vier Jahreszeiten“... [zum Beitrag]

POTY kommt zu Potte

Schwedt. Junge Leute lieben Musik. Moderne Events heben sich – oft bewusst - vom Mainstream ab. So auch... [zum Beitrag]

Von lieblich bis trocken

Bertikow. White wine with the fish. Zum Abschluss unserer kleinen Weihnachtsmenü-Kochserie zeigen wir... [zum Beitrag]

Bachs Weihnachtsoratorium

Templin. Am Freitagabend vor Weihnachten werden im Templiner MKC die Kantaten I-III aus Bachs... [zum Beitrag]

Veränderte Öffnungszeiten

Prenzlau. Das Kulturhistorische Museum im Dominikanerkloster hat ab Januar neue Winteröffnungszeiten. Das... [zum Beitrag]

Wenn Uckermärker kochen

Ruhhof. Nachdem Dominique Ruff die Weihnachtsente gerupft hat, geht es in der Küche weiter. Maren und... [zum Beitrag]

Weihnachtsmenü die Zweite!

Ruhhof. Nachdem Maren und Paule mit zarten Lachsröllchen den Auftakt gemacht haben, geht es am heimischen... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark