Uckermark,

Ausbilderin auf Augenhöhe

Schwester Maren im Kreiskrankenhaus Prenzlau

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Das Kreiskrankenhaus Prenzlau feiert in diesem Jahr 90. Geburtstag. In den letzten Wochen haben wir immer wieder ehemalige Mitarbeiter des Traditionshauses besucht, um ihre jeweiligen Geschichten zu erfahren. In dieser Woche erzählt uns Maren Lichteblau von ihren Anfängen als junge Schwesternschülerin und von ihrem Alltag als Praxisanleiterin und stellvertretende Pflegedienstleitung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Immer mehr Touristen

Uckermark. Die Zahl der Feriengäste in der Uckermark nimmt stetig zu. Knapp 300.000 Touristen buchten in... [zum Beitrag]

Mit dem Bürgermeister im Gespräch

Prenzlau. Am 24. Januar, findet um 15 Uhr in der Begegnungsstätte „Diester" in Prenzlau, der nächste... [zum Beitrag]

Geschichte und Geschichten aus Prenzlau

Prenzlau. Die Wohnbau ergründet die eigenen Wurzeln und beleuchtet das Leben und Wohnen in Prenzlau von... [zum Beitrag]

Kommunikation auf allen Ebenen

Schwedt. Rund zwei Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einer Herzschwäche, der sogenannten... [zum Beitrag]

Garten- und Grünabfälle

Uckermark. Grünabfälle gehören nicht in den Wald. Brandenburger Ministerien hatten Ende vergangenen Jahres... [zum Beitrag]

Förderung der Gesundheit

Brandenburg. Der länderübergreifende Gesundheitsbericht Berlin-Brandenburg zeigt, dass die Arbeitnehmer in... [zum Beitrag]

Das besondere Flair

Prenzlau. Wer ein Jubiläum feiern möchte oder die klassisch-elegante Hochzeit ganz in Weiß plant, der... [zum Beitrag]

Immer weniger Organspender

Brandenburg. In Brandenburg geht die Zahl der Organspender immer weiter zurück. In den vergangenen zehn... [zum Beitrag]

Freiwillige vor

Templin. Auch Templin startet in diesem Jahr wieder traditionell mit dem Neujahrsempfang. Im... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark