Uckermark,

Kanzlerin besucht Strasburg

Von Vandalen unbeeindruckt

Rubrik: Politik

Strasburg. Die Polizei hat noch keine Erkenntnisse über das Mittel, mit dem der Sportplatz-Rasen in Strasburg beschädigt wurde. Unbekannte Täter haben bis zu zwei Meter große Schriftzüge mit einer Chemikalie auf den Rasen gesprüht. Am Freitag möchte Bundeskanzlerin Angela Merkel hier während eines Wahlkampftermins mit dem CDU-Bundestagskandidaten Philipp Amthor auftreten. An dem Termin ändere auch die Sachbeschädigung auf dem Sportplatz nichts, erklärte Bürgermeisterin Karina Dörk.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Willkürliche Verteilung der Flüchtlinge

Uckermark. Flüchtlinge die nach Deutschland kommen, werden relativ willkürlich auf die Bundesländer... [zum Beitrag]

Eine Frau für Templin

Templin. Am 14. Januar 2018 wählen die Templiner ein neues Stadtoberhaupt. Wir haben die... [zum Beitrag]

Rathaus wieder am Netz

Templin. Nach einer Panne im Computernetzwerk in der vergangenen Woche ist die Stadtverwaltung Templin... [zum Beitrag]

Landräte sollen wieder normal...

Brandenburg. Nach dem Aus für die Kreisgebietsreform im Land Brandenburg sollen die Landräte wieder normal... [zum Beitrag]

Kreisstadt ohne Kunstrasen

Prenzlau. Zur Zeit ist fußballerisch wenig los in Prenzlau. Die Insolvenz von Blau-Weiß Energie hat den... [zum Beitrag]

Wasserrecht ohne Wasserschutz

Potsdam. Der Landtag hat heute die dritte Novelle des Brandenburgischen Wasserrechts verabschiedet. Für... [zum Beitrag]

Förderprogramm für junge Arbeitslose...

Uckermark. Die Brandenburger Landesregierung setzt das Förderprogramm „Einstiegszeit“ für arbeitslose oder... [zum Beitrag]

Kabinett soll Stopp der Kreisreform...

Brandenburg. Die Landesregierung von Brandenburg soll den Stopp der Kreisreform am kommenden Dienstag... [zum Beitrag]

Asylpolitik

Uckermark. Bund, Länder und Gemeinden haben im vergangenen Jahr für Asylbewerber in Deutschland mehr als 9... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark