Uckermark,

Bildung für alle

Förderprogramme sollen unterstützen

Rubrik: Gesellschaft

Uckermark. In Brandenburg existieren zwei Förderprogramme, über die Schüler finanziell unterstützt werden können. Darauf hat jetzt der Landtagsabgeordnete Uwe Schmidt hingewiesen. Demnach verfügt jede Schule über einen Schulsozialfonds. Eltern können hier Zuschüsse für Wandertage und Klassenfahrten oder auch für die Anschaffung von Lern- und Arbeitsmitteln beantragen. Darüber hinaus werden mit dem „Brandenburger Schüler-BAföG" Jugendliche unterstützt, die in die gymnasiale Oberstufe eintreten oder einen zweijährigen Bildungsgang zum Erwerb der Fachhochschulreife in Vollzeitform beginnen.

Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Jäger rettet verletzten Seeadler

Uckermark. Mirco Trebbin rettete einem jungen Seeadler möglicherweise das Leben. Noch befindet sich das... [zum Beitrag]

Schulfest zum Jubiläum

Templin. Am kommenden Sonnabend feiert das Gymnasium Templin sein 25-jähriges Bestehen. In einer... [zum Beitrag]

Hubschraubereinsatz in Prenzlau

Prenzlau. Großeinsatz in Prenzlau. Heute Vormittag wurde der Bereich um die Baustraße für... [zum Beitrag]

Regierungswechsel

Passow. Alle drei wollten die Krone, am Ende konnte es nur eine geben - Johanna Mandelkow ist die neue... [zum Beitrag]

Buntes Bündnis präsent

Prenzlau. Unter dem Motto „Buntes Prenzlau - Platz für demokratischen Austausch" lädt das Bunte Bündnis... [zum Beitrag]

Badetote in Brandenburg

Brandenburg. Die Zahl der Badetoten in Brandenburg hat sich im Vergleich zum Vorjahr fast halbiert. Grund... [zum Beitrag]

Ein Dorf kämpft um seinen Charme

Brüssow. Im Frühjahr dieses Jahres hat sich in dem Dorf Trampe eine Initiative gegründet.... [zum Beitrag]

Ein Dorf mit Zukunft?

Fürstenwerder. Welche Zukunft hat Fürstenwerder? Der Ort kurz vor Mecklenburg Vorpommern hat... [zum Beitrag]

Solidarität mit Angehörigen

Warthe. Auf eine hohe Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl in Warthe hofft Christian Gand von der... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Stefan Zierke
Jens Koeppen CDU
Regionalmarke Uckermark