Uckermark,

Zurück in der alten Heimat

Schwedter Treffen 2017

Rubrik: Kultur

Schwedt. Gemeinsam in Erinnerungen schwelgen, gemeinsam zurück in der alten Heimat.
Das Schwedter Treffen hat Tradition: Rund 100 Ehemalige aus aller Welt kommen seit 1990 regelmäßig zusammen und staunen immer wieder über die jeweiligen Veränderungen im Stadtkern.
Auf dem Empfang des Bürgermeisters im Vereinshaus Kosmonaut wird geschwatzt und gelacht. Zudem ist für die kommenden Tage ein abwechslungsreiches Programm geplant: Die Ur-Schwedter werden gemeinsam einen Baum pflanzen, sie machen eine Bustour, besuchen eine Ausstellung und erleben eine Dampferfahrt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Unterhaltsam und abwechslungsreich

Prenzlau. Sechs Wochen Sommerferien sind vorbei und seit Montag müssen die Kinder und Jugendlichen... [zum Beitrag]

Regionalmarkt zieht um

Angermünde. Die Blumberger Mühle wird Gastgeber für den Regionalmarkt 2017 sein. Das Erlebnis- und... [zum Beitrag]

Buchvorstellung in Angermünde

Angermünde. Der Museologe Dr. Lutz Libert stellt am 26. September seinen neuen „Angermünde Bildband" vor.... [zum Beitrag]

Toter Prenzlauer in Weggun

Nordwestuckermark. Am Wochenende gibt es ein ziemliches Theater in der Scheune Weggun. Die... [zum Beitrag]

Geld für Kirchendach

Tantow. Martin Polle und Jan Meese von der VR-Bank Uckermark-Randow haben heute aus Mitteln der... [zum Beitrag]

Agenda die Zweite

Prenzlau. Das Agendadiplom hat den Schulkindern die verregnete Ferienzeit versüßt. Wir blicken zurück auf... [zum Beitrag]

Zeitreise in die Vergangenheit

Landin. Im Schlosspark Hohenlandin hat sich eine Gruppe Geschichtsinteressierter getroffen, um vor... [zum Beitrag]

Historisches Gefecht um Landin

Landin. Das 1. Garde-Artellerie-Regiment steckt voll in den Vorbereitungen für das 9. Gefecht um Landin.... [zum Beitrag]

Groß und bunt

Gerswalde. Vom 13. bis zum 17. September findet in der Hauptstadt die „Berlin Art Week" statt. In diesem... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Stefan Zierke
Jens Koeppen CDU
Regionalmarke Uckermark