Uckermark,

Zeitreise in die Vergangenheit

Das historische Gefecht um Landin

Rubrik: Kultur

Landin. Im Schlosspark Hohenlandin hat sich eine Gruppe Geschichtsinteressierter getroffen, um vor traumhafter Kulisse, ein Gefecht aus den Zeiten des napoleonischen Befreiungskrieges darzustellen. Ein Spektakel, das wirklich jeden Besucher in seinen Bann gezogen hat.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Eisenbahnmuseum Gramzow

Gramzow. Seit Vereinsgründung 1998 ist Werner Lehmann Vorsitzender der Freunde und Förderer des... [zum Beitrag]

Hofmarkt an der Weinscheune

Prenzlau. Klaus Gotzmann und seine Familie, die in Prenzlau ein Wein- und Teehaus betreiben, laden am... [zum Beitrag]

Kulturstätte Supermarkt

Lychen. In Lychen wurde ein ehemaliger Supermarkt zu einer Galerie umfunktioniert. Wir haben nachgehakt,... [zum Beitrag]

Rhythmus und Lebensfreude

Prenzlau. Tanzen ist pure Lebensfreude! Genau diesen Eindruck vermittelten die Beteiligten der... [zum Beitrag]

Autor stellt Buch vor

Prenzlau. Innerhalb der Publikationen des Uckermärkischen Geschichtsvereins zu Prenzlau erscheint dieser... [zum Beitrag]

Jugendliteraturwettbewerb

Prenzlau. Am Sonntag um 11.00 Uhr findet im Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters die... [zum Beitrag]

Uckermärkische Bühnen

Schwedt. Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt sollen ab 2019 mehr Geld vom Land Brandenburg bekommen. Die... [zum Beitrag]

Nach 500 Jahren der größte Narr

Schwedt. Mit Kamellen auf die Menschenmengen und einem lauten, bunten Feuerwerk starten die Schwedter... [zum Beitrag]

Die Känguru-Chroniken

Schwedt. An den Uckermärkischen Bühnen steht eine weitere Premiere bevor: Auf die Bühne kommen Anfang... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark