Uckermark,

Zeitreise in die Vergangenheit

Das historische Gefecht um Landin

Rubrik: Kultur

Landin. Im Schlosspark Hohenlandin hat sich eine Gruppe Geschichtsinteressierter getroffen, um vor traumhafter Kulisse, ein Gefecht aus den Zeiten des napoleonischen Befreiungskrieges darzustellen. Ein Spektakel, das wirklich jeden Besucher in seinen Bann gezogen hat.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Buchvorstellung in Angermünde

Angermünde. Der Museologe Dr. Lutz Libert stellt am 26. September seinen neuen „Angermünde Bildband" vor.... [zum Beitrag]

700 Jahre Geschichte im Visier

Hassleben. Am kommenden Wochenende wird in Hassleben im Boitzenburger Land ordentlich gefeiert. Zum einen... [zum Beitrag]

Würdigung für ein Lebenswerk

Gerswalde. Das zentral gelegene Areal vor dem Steiner-Haus in Gerswalde heißt ab sofort... [zum Beitrag]

Orgelmatinée in Templin

Templin. An jedem Dienstag im September um 12 Uhr können Besucher 30 Minuten Orgelmusik in der... [zum Beitrag]

Regionalmarkt zieht um

Angermünde. Die Blumberger Mühle wird Gastgeber für den Regionalmarkt 2017 sein. Das Erlebnis- und... [zum Beitrag]

Tag der offenen Gärten

Criewen. Am Wochenende können interessierte Besucher erneut die liebevoll gestalteten Hausgärten sowie... [zum Beitrag]

Plattdeutsch im Unterricht

Prenzlau. Pünktlich zum neuen Schuljahr erscheint das Arbeitsheft zum Erlernen der plattdeutschen... [zum Beitrag]

Traditionelles Fest

Annenwalde. Am Samstag findet das traditionelle Erntedankfest in Annenwalde statt. Mit einem Gottesdienst... [zum Beitrag]

Toter Prenzlauer in Weggun

Nordwestuckermark. Am Wochenende gibt es ein ziemliches Theater in der Scheune Weggun. Die... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Stefan Zierke
Jens Koeppen CDU
Regionalmarke Uckermark