Uckermark,

Dreister Diebstahl

Rubrik: Gesellschaft

Schwedt. Der Liegeplatz des Feuerwehrbootes in Schwedt ist seit einigen Tagen leer. Das acht Meter lange Boot ist spurlos verwunden. Das Fehlen wurde am Freitag gegen 17 Uhr bemerkt. Der Hafenmeister hatte es am Donnerstag gegen 15  Uhr das letzte Mal gesehen. Es wird vermutet, dass das zwei Tonnen schwere Boot von Profis über den Seeweg entwendet worden sei. Polizisten und die Feuerwehrkameraden haben bis Sonntag mehrmals nach dem Boot gesucht. Ohne Erfolg. Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Prenzlau entgegen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Teurer Kunstrasen

Prenzlau. Unter aktuellen Bedingungen würde ein Kunstrasenplatz im Prenzlauer Uckerstadion die Stadt circa... [zum Beitrag]

Hubschraubereinsatz in Prenzlau

Prenzlau. Großeinsatz in Prenzlau. Heute Vormittag wurde der Bereich um die Baustraße für... [zum Beitrag]

Tombola gegen Krebs

Prenzlau. Der Erlös der Tombola vom 7. Industriefest wurde dem Verein, „Uckermark gegen... [zum Beitrag]

Ziegensittich gerettet

Prenzlau. Mitarbeiterinnen der Firma Enertag haben zwischen Dauerthal und Schenkenberg einem männlichen... [zum Beitrag]

Norovirus in Templin

Uckermark. Nach dem Wochenende ist die angespannte Lage an der Templiner Goetheschule noch nicht... [zum Beitrag]

Badetote in Brandenburg

Brandenburg. Die Zahl der Badetoten in Brandenburg hat sich im Vergleich zum Vorjahr fast halbiert. Grund... [zum Beitrag]

Vollsperrung auf der B 198

Uckermark. Am 4. Oktober beginnt der Ausbau der B198 zwischen dem Autobahnanschluss Joachimsthal und Klein... [zum Beitrag]

PCK probt den Havariefall

Schwedt. Eine Großübung forderte 130 Einsatzkräfte auf dem Gelände der PCK Raffinerie in Schwedt.... [zum Beitrag]

Feueralarm im Center

Schwedt/Oder. Die letzte Brandschutzübung im Oder-Center Schwedt ist erfolgreich verlaufen. Kurz nach der... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Stefan Zierke
Jens Koeppen CDU
Regionalmarke Uckermark