Uckermark,

Diskussion im Medienturm

Kandidaten für den Bundestag

Rubrik: Politik

Uckermark. Im Medienturm Prenzlau haben sich sechs Bundestagskandidaten den Fragen zahlreicher Bürger gestellt. Jens Koeppen (CDU), Stefan Zierke (SPD), Andreas Büttner (DIE LINKE), Steffen John (AfD), Thomas Dyhr (B90/DIE GRÜNEN) und Laura Schieritz (FDP) erklärten ihre Sichtweise auf unterschiedliche Themen. Es kam auch zum Schlagabtausch zwischen den Kandidaten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bürgerbudget 2018

Schwedt. Das zweite Bürgerbudget ist angelaufen. Seit dem 21. August können Anwohner ab 16 Jahren erneut... [zum Beitrag]

Unterschriften gegen Reform

Prenzlau. Wenn die Brandenburger anderer Meinung sind als ihre gewählte Regierung, müssen sie von der... [zum Beitrag]

Islamkritik am Straßenrand

Prenzlau. Der Bundestagskandidat der AfD, Steffen John, war bei einer Banneraktion am Schafgrund in... [zum Beitrag]

Podiumsdiskussion zur Wahl

Prenzlau. Wo normalerweise die Redakteure des Uckermarkkurier ihrer Recherche nachgehen, ist alles für... [zum Beitrag]

Kanzlerin besucht Strasburg

Strasburg. Die Polizei hat noch keine Erkenntnisse über das Mittel, mit dem der Sportplatz-Rasen in... [zum Beitrag]

Wahlziel: 100% + X

Lychen. Heute stellen wir Ihnen den Bundestagskandidaten einer ganz besonderen Partei vor. Sie heißt... [zum Beitrag]

Sommer gegen Hildebrandt

Prenzlau. Zur Bundestagswahl am Sonntag findet in der Kreisstadt Prenzlau auch die Bürgermeisterwahl... [zum Beitrag]

Keine kostenlose Kita

Schwedt. Die Schwedter Abgeordneten haben dagegen gestimmt das letzte Kita-Jahr beitragsfrei zu machen.... [zum Beitrag]

Wieder mehr Übergriffe auf Flüchtlinge

Brandenburg. Nach einem vorübergehenden Rückgang im ersten Quartal dieses Jahres haben die Übergriffe auf... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

Radtour


Autohaus König
Rewe
Stefan Zierke
Jens Koeppen CDU
Regionalmarke Uckermark