Uckermark,

RadTour

Drei-Seen-Tour rund um Feldberg

Rubrik: Kultur

Feldberger Seenlandschaft. Bis zu 60 Meter tiefe Seen, Wälder und gemütliche Kaffeestuben – die Feldberger Seenlandschaft ist ein Stück „heile Welt“ direkt an der Grenze zur Uckermark. Ulrike Beckmann nimmt Sie zur RadTour heute nicht nur mit in die Natur rund um Feldberg, sondern versüßt die Route auch mit einem Besuch in der Schokostube und hält bei Fährmann Tom an.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Rockig ins Wochenende

Schwedt. Am Samstag kommen die Fans von hausgemachter Rockmusik voll auf ihre Kosten. In den... [zum Beitrag]

Auf die Technik kommt es an

Templin. Für einen Tag ist in die Turnhalle des Joachimsthalschen Gymnasiums in Templin wieder Leben... [zum Beitrag]

Malchower Talentepodium

Malchow. Das Talent-Podium, eine gemeinsame Aktion der Musikschulen mit dem Evangelischen Pfarrsprengel... [zum Beitrag]

Verkaufsrekord beim Weihnachtsmärchen

Schwedt. Die erste Vorstellung von Zwerg Nase ist noch nicht angelaufen, dennoch können sich die... [zum Beitrag]

Uckermärkische Bühnen

Schwedt. Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt sollen ab 2019 mehr Geld vom Land Brandenburg bekommen. Die... [zum Beitrag]

Premierenfieber in der Uckermark

Schwedt/Prenzlau. Am Wochenende ist es soweit: Die Dokumentarfilme von 'Kinder machen Kurzfilm' flimmern... [zum Beitrag]

Nach 500 Jahren der größte Narr

Schwedt. Mit Kamellen auf die Menschenmengen und einem lauten, bunten Feuerwerk starten die Schwedter... [zum Beitrag]

Kulturstätte Supermarkt

Lychen. In Lychen wurde ein ehemaliger Supermarkt zu einer Galerie umfunktioniert. Wir haben nachgehakt,... [zum Beitrag]

Eisenbahnmuseum Gramzow

Gramzow. Seit Vereinsgründung 1998 ist Werner Lehmann Vorsitzender der Freunde und Förderer des... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark