Uckermark,

RadTour

Drei-Seen-Tour rund um Feldberg

Rubrik: Kultur

Feldberger Seenlandschaft. Bis zu 60 Meter tiefe Seen, Wälder und gemütliche Kaffeestuben – die Feldberger Seenlandschaft ist ein Stück „heile Welt“ direkt an der Grenze zur Uckermark. Ulrike Beckmann nimmt Sie zur RadTour heute nicht nur mit in die Natur rund um Feldberg, sondern versüßt die Route auch mit einem Besuch in der Schokostube und hält bei Fährmann Tom an.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Märchenhaft und Farbenfroh

Schwedt. Eine zauberhafte Kochshow soll den großen und kleinen Märchenfreunden die Vorweihnachtszeit... [zum Beitrag]

Frischer Wind für Orgel

Angermünde. Etwas Altes abzureißen, um dann etwas Neues aufzubauen, ist oftmals der einfachste Weg. Für... [zum Beitrag]

UMlaut - Alles nur nicht leise

Seit 2009 gibt es bereits das Angermünder Energie Open Air. Die Städtischen Werke verwandeln jedes Jahr... [zum Beitrag]

Johann Strauß Gala

Schwedt. In den Uckermärkischen Bühnen findet am 04. Februar um 16.00 Uhr die große Johann Strauß Gala zu... [zum Beitrag]

Flohmarkt unter den Linden

Ruhhof. Die beiden Ruhhofer Maren und Paule stecken bis über beide Ohren in den Vorbereitungen für den... [zum Beitrag]

Uckermärkischer Geschichtsverein

Prenzlau. Die Mitteilungshefte des Uckermärkischen Geschichtsvereins zu Prenzlau gehen in die 24. Runde.... [zum Beitrag]

Neuer Flügel für Templin

Templin. Der Kantor der evangelischen Kirche in Templin schlägt in Templin musikalisch eine neue Seite... [zum Beitrag]

Rockig ins Wochenende

Schwedt. Am Samstag kommen die Fans von hausgemachter Rockmusik voll auf ihre Kosten. In den... [zum Beitrag]

ESTABien in Funkenhagen

Funkenhagen. Derzeit findet im Tonstudio der Blue Lizard Lounge in Funkenhagen ein Workshop des... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark