Uckermark,

Jäger rettet verletzten Seeadler

Immer mehr Unfälle werden gemeldet

Rubrik: Gesellschaft

Uckermark. Mirco Trebbin rettete einem jungen Seeadler möglicherweise das Leben. Noch befindet sich das Männchen, das in diesem Sommer an der Landesgrenze zum Nordosten der Uckermark aufgezogen worden ist, in den Händen von Wildvogelexperten in der Klinik für kleine Haustiere der Freien Universität Berlin. Es wird überlegt, ob der Bruch an Elle und Speiche des linken Flügels erfolgreich operiert werden kann. Der Klockower Jäger entdeckte das Tier Freit
agabend bei einem Kontrollgang in seinem Jagdrevier bei Brüssow. Nach wissenschaftlichen Erhebungen stieg seit 1990 die Zahl der verletzten oder getöteten Adler. Windräder stehen an dritter Stelle der Ursache. Die meisten Tiere sterben an Bleivergiftung, an zweiter Stelle stehen Kollisionen mit Schienenfahrzeugen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Qualität statt Quantität

Biesenbrow. Aufgrund der schlechten Obsternte in diesem Jahr, haben viele regionale Apfelbauern ihre... [zum Beitrag]

Deutscher Integrationspreis

Brandenburg. Die Bewerbungsfrist für den deutschen Integrationspreis 2018 ist angelaufen. Mit der... [zum Beitrag]

Die Toten sollen mahnen

Uckermark. Deutschlandweit wurde am Sonntag der Millionen Toten gedacht, die Kriegen und Gewaltakten zum... [zum Beitrag]

Geschichten im Studio

Prenzlau. Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der bundesweite Vorlesetag die Kinder.... [zum Beitrag]

Verbundenheit und frische Ideen

Schwedt/Landin. Die bundesweite Ausschreibung 'Unser Dorf hat Zukunft' geht in eine neue Runde. Acht... [zum Beitrag]

Landin ist das Dorf mit Zukunft

Schwedt. Landin, eine Ortschaft im Amt Oder Welse hat sich auf Kreisebene im Wettbewerb 'Unser Dorf hat... [zum Beitrag]

Achtung! Baum steht!

Prenzlau. Die Firma Reserv hat den Tannenbaum auf dem Marktberg in Prenzlau aufgestellt. Die rund 20 Meter... [zum Beitrag]

Gute gesunde Schule

Brandenburg. Das Programm „Gute gesunde Schule" wird fortgeführt. Bildungsministerin Britta Ernst... [zum Beitrag]

Gegen Gewalt an Frauen

Schwedt. Seit 1981 wird am 25. November alljährlich der internationale Gedenk- und Aktionstag zur... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark