Uckermark,

Dem Regen zum Trotz

3. Uckermärkischer Rolandlauf

Rubrik: Sport

Prenzlau. Über 200 Läufer trotzten am Wochenende dem nass kaltem Wetter und gingen beim Uckermärkischen Rolandlauf an den Start. Der Lauf zwischen den beiden Roland-Statuen führte von Potzlow nach Prenzlau. Ganz neu in diesem Jahr ist die Uster-Meile mit einer Länge von über 24 Kilometern. Wir waren im Regen mit dabei.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Rhythmus im Blut

Schwedt. Der Tanzsportclub hat sich als Ausrichter der Latein-Landesmeisterschaften beworben und es hat... [zum Beitrag]

Rot-Weiß benötigt Hilfe

Prenzlau. Der neu gegründete Verein FSV Rot-Weiß Prenzlau benötigt viel Unterstützung. Sponsoren gibt es... [zum Beitrag]

Sportlich ins Wochenende

Angermünde. Wir haben einen heißen Tipp fürs Wochenende. Am Samstag steigt der Schorfheide Triathlon am... [zum Beitrag]

Ruderboot für den Schwedter Nachwuchs

Schwedt. Ministerpräsident Dietmar Woidke besucht den Wassersportverein und beglückwünscht die Ruderer für... [zum Beitrag]

Schleuse Kannenburg

Kannenburg. Eine Passage der im Dezember 2017 wegen Baufälligkeit geschlossenen Schleuse Kannenburg ist... [zum Beitrag]

Osterpokale ausgelobt

Uckermark. Die Schwedter Schützengilde lädt am Sonnabend ab 9 Uhr zum Osterpokal der Trapschützen in die... [zum Beitrag]

Mit Leidenschaft am Ball

Angermünde / OT Crussow. Die Sportfreunde wird es freuen: Die Fußballsaison geht in einer neue Runde! In... [zum Beitrag]

Angermünder Firmenlauf mit...

Angermünde. Der Angermünder Firmen- und Teamlauf verzeichnet schon jetzt einen neuen Teilnehmerrekord.... [zum Beitrag]

Sterne des Sports

Prenzlau. Sieben Sportvereine aus Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern haben sich bei der VR Bank... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark