Uckermark,

Joggerin belästigt

Datum: 16.10.2017
Rubrik: Polizei

Angermünde. Am späten Freitagnachmittag wurde eine 40jährige Joggerin am Mündesee durch zwei männliche Mopedfahrer beim Joggen behindert.
Die Fahrer eines grünen und blauen Mopeds stellten sich ihr in den Weg, bzw. fuhren auf sie zu. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall.


Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Durch Unfall verletzt

Schwedt. Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag im Bereich des... [zum Beitrag]

Zigarettenautomat gesprengt

Templin. Unbekannte Täter sprengten mit pyrotechnischen Erzeugnissen einen Zigarettenautomat in der... [zum Beitrag]

Drogen mitgeführt

Templin. Die Kontrolle eines 16-jährigen Radfahrers in der Nacht vom Freitag zum Samstag erbrachte nicht... [zum Beitrag]

Bewaffneter Ladendieb

Templin. Gestern Vormittag wurde ein 38 Jahre alter Berliner in einem Einkaufsmarkt in der Templin beim... [zum Beitrag]

Verdacht der Brandstiftung

Prenzlau. Am Dienstagnachmittag brannte eine größere Grasfläche in der Röpersdorfer Straße. Erste... [zum Beitrag]

Dreister Taschendieb

Schwedt. Ein Unbekannter hat einer Radfahrerin in Schwedt die Handtasche gestohlen. Die Frau befuhr... [zum Beitrag]

Betrunkener Rollstuhlfahrer

Prenzlau. In Prenzlau ist der Fahrer eines Elektrorollstuhls gestern Nachmittag gegen einen parkenden PKW... [zum Beitrag]

Widerstand geleistet

Schwedt. In der Oderstadt randalierte ein Mann in der Straße am Stadtpark. Er fiel durch das lautstarke... [zum Beitrag]

Tödlicher Verkehrsunfall

Prenzlau. Ein tragischer Unfall ereignete sich heute Morgen zwischen den Anschlussstellen Prenzlau Süd und... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark