Uckermark,

Platz für Rummel und Zirkus

Rubrik: Kultur

Schwedt. Heute startete der Bau für die neue „Festwiese" an der Ehm-Welk-Straße, Ecke Flemsdorfer Straße.
Die Fläche soll für unterschiedliche Nutzungen, wie Zirkus und Quartiersfeste, hergerichtet werden, nachdem die alte Festwiese zum Eigenheimgebiet ausgebaut wurde. Im Bereich der Aktionsfläche werden sämtliche Straßenborde und die vorhandenen Stellplätze zurückgebaut, um das Niveau zwischen Straße und Aktionsfläche auszugleichen. Die neue Festwiese hat etwa eine Länge von 75 m und eine Breite von 50 m. Sie wird mit Schotterrasen befestigt und kann mit LKWs befahren werden.
Zusätzlich entsteht neben der Aktionsfläche ein sogenanntes Spielband mit Hügellandschaft, Sportplatz, Kletterspiel und dem geplanten Baumhain mit Tischtennisplatte und Trampolin.


Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Nach 500 Jahren der größte Narr

Schwedt. Mit Kamellen auf die Menschenmengen und einem lauten, bunten Feuerwerk starten die Schwedter... [zum Beitrag]

Eisenbahnmuseum Gramzow

Gramzow. Seit Vereinsgründung 1998 ist Werner Lehmann Vorsitzender der Freunde und Förderer des... [zum Beitrag]

Wünsche nach Himmelpfort

Himmelpfort. Deutsche Post eröffnet wieder die Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort. Bisher sind bereits... [zum Beitrag]

Ende des Kirchenjahres

Schwedt. Am Sonntag, den, 12.11. 2017 findet um 17 Uhr in der ev. Katharinenkirche Schwedt ein Chorkonzert... [zum Beitrag]

Auf die Technik kommt es an

Templin. Für einen Tag ist in die Turnhalle des Joachimsthalschen Gymnasiums in Templin wieder Leben... [zum Beitrag]

Millionen für Schwedter Theater

Brandenburg. Das Land Brandenburg erhöht den Zuschuss für die Uckermärkischen Bühnen Schwedt. Eigentlich... [zum Beitrag]

Folk in Templin

Templin. Das elfköpfige, uckermärkische Folkorchester UFO spielt am Freitag, den 24. November zum Tanz... [zum Beitrag]

Start in die 39. Session

Prenzlau. Unter dem Motto „Narrenreich in Neptuns Reich" können die Prenzlauer am Samstag wieder einiges... [zum Beitrag]

Hofmarkt an der Weinscheune

Prenzlau. Klaus Gotzmann und seine Familie, die in Prenzlau ein Wein- und Teehaus betreiben, laden am... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark