Uckermark,

Qualität von Schülern steigt

Vocatium zeigt einen positiven Trend

Rubrik: Wirtschaft

Prenzlau. Unternehmer bemängelten in der Vergangenheit oft die Qualität der Schulabgänger. Für eine Ausbildung haben die Kenntnisse der Azubis oft nicht gereicht. Dieser Trend scheint sich wieder umzukehren. Zu hören und zu sehen war das auf der Vocatium - der Fachmesse für Ausbildung und Studium.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Die Kunst der Verbrennung

Polßen. Im Uckermärkischen Polßen betreibt Roland Krause seinen Meisterbetrieb für Kachelöfen und Kamine.... [zum Beitrag]

„Mehr Kies“ für Bauarbeiter gefordert

Uckermark. Lohn-Plus für Maurer, Zimmerer, Straßenbauer und Co. gefordert: Die rund 1.340 Bauarbeiter aus... [zum Beitrag]

Völlig unter Strom

Templin. Völlig unter Strom steht unsere Moderatorin Dominique Ruff dieses Mal beim Jobtausch. Sie lernt... [zum Beitrag]

60 Arbeitsplätze gesichert

Neubrandenburg. In der Diskussion um 60 Arbeitsplätze von Zustellern konnte eine Einigung erzielt werden.... [zum Beitrag]

Mehr Lohn gefordert

Uckermark. Die Bauarbeiter aus dem Landkreis Uckermark sollen zukünftig mehr Geld verdienen. In der... [zum Beitrag]

Bahn setzt auf Wasserstoff

Uckermark. Auf märkischen Gleisen sollen in absehbarer Zeit Züge mit uckermärkischer Windkraft -... [zum Beitrag]

Gülle-Notstand in Sicht

Uckermark. Der Bauernverband fordert vom Kreis Ausnahmegenehmigungen, um Notlager für Gülle zu errichten.... [zum Beitrag]

Land der Ideen

Brandenburg. Unter dem Motto „Welten verbinden - Zusammenhalt stärken. 100 Innovationen für Deutschland"... [zum Beitrag]

Verkauf der besten Stämme aus...

Chorin. Der Landesbetrieb Forst Brandenburg hat die Meistgebotsverkäufe des Holzverkaufs... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark