Uckermark,

Azubis gesucht

PCK lädt zur Nacht der Ausbildung

Rubrik: Wirtschaft

Schwedt. In der PCK Raffinerie werden jährlich rund 12 Millionen Tonnen Rohöl verarbeitet.
Um dieses Pensum zu schaffen, braucht das Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter, die sich im Schichtbetrieb um die Anlagen und den Produktionsprozess kümmern. Mit der langen Nacht der Ausbildung wirbt das Unternehmen alljährlich um geeignete Nachwuchskräfte. Wir waren mit der Kamera dabei.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Internet verdrängt Zeitung

Schwedt. Am frühen Freitagmorgen ist in Schwedt bei Leipa nach 54 Jahren eine Ära zu Ende gegangen: In der... [zum Beitrag]

Aufruf zum arbeitsfreien Heiligabend

Uckermark. Das Brandenburger Arbeitsministerium hat an den Einzelhandel appelliert, im Interesse der... [zum Beitrag]

Abwasserkosten sinken

Templin. 2018 wird es keine Erhöhung der Trinkwasserpreise und Abwassergebühren im Gebiet des... [zum Beitrag]

Finanzamt Angermünde hat Zukunft

Angermünde. Das Finanzamt Angermünde bleibt weiterhin erhalten. Brandenburgs Finanzminister Christian... [zum Beitrag]

Zwischen Schnösel und Gängster

Prenzlau. Er betreibt eine Sozialstation für ältere Menschen die nicht mehr alleine ihren Alltag... [zum Beitrag]

Bewerbungsparty der Sparkasse

Prenzlau. Die Sparkasse Uckermark veranstaltet am 25. November um 18:00 Uhr eine Bewerbungsparty von... [zum Beitrag]

Gelenkersatz für mehr Lebensqualität

Schwedt. In der Oderstadt werden seit 1974 Endoprothesen implantiert. Die Gelenkersatzoperationen steckten... [zum Beitrag]

Chemikant des Jahres

Schwedt. Bastian Förster von der PCK Raffinerie ist Chemikant des Jahres 2017 und damit der erste... [zum Beitrag]

Fördergelder für Tourismus

Brandenburg. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Land Brandenburg. Für Touristiker gibt... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark