Uckermark,

Fassade beschmiert

Datum: 25.10.2017
Rubrik: Polizei

Prenzlau. Unbekannte Täter besprühten die Giebelseite des ehemaligen Speichergebäudes in der Brüssower Straße mit verfassungsfeindlichen Parolen.
Der finanzielle Schaden liegt bei 500 Euro. Die Polizei fotografierte die Schriftzüge und nahm eine Anzeige auf.

 

Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Betrüger machten Kasse

Schwedt. Schon am Freitag wurde der Polizei ein Betrug zum Nachteil einer 74 Jahre alten Frau angezeigt.... [zum Beitrag]

Raubüberfall in Angermünde

Angermünde. Samstagabend kam es in Angermünde zu einem Raubüberfall. Dabei drohte der Täter der... [zum Beitrag]

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Prenzlau. In der Stettiner Straße in Prenzlau kontrollierte die Polizei am Donnerstagnachmittag einen Opel... [zum Beitrag]

LKW verschwunden

Schwedt. In der Oderstadt verschwand von seinem Abstellplatz in der Lindenallee ein LKW mit dem amtlichen... [zum Beitrag]

Einbruch in Zoohandlung

Schwedt. In Schwedt gelangten Einbrecher in die Räume einer Zoohandlung in der Ringstraße. Die Täter... [zum Beitrag]

Fahrzeuge zusammengestoßen

Schwedt. Am Montagmorgen kam es an der Kreuzung Leverkusener Straße - Ehm-Welk-Straße in Schwedt zu einem... [zum Beitrag]

Reh flüchtet nach Zusammenstoß

Lychen. In den Morgenstunden stießen auf der L23 bei Lychen ein Reh und ein PKW zusammen. Das Tier... [zum Beitrag]

Geschlagen und beleidigt

Schwedt. Gestern Mittag warteten ein 19 Jahre alter Syrer und eine 17 Jahre alte Einheimische an einer... [zum Beitrag]

Keller aufgebrochen

Schwedt. Am Wochenende brachen in Schwedt noch Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus der Berliner Straße... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark