Uckermark,

Auf Auto eingeschlagen

Datum: 27.10.2017
Rubrik: Polizei

Angermünde. Eine Anwohnerin der Georg-Wolff-Straße in Angermünde beobachtete gestern Abend, wie ein Mann mit einem noch unbekannten Gegenstand auf ihr Auto einschlug. Dabei splitterte die Frontscheibe des Wagens. Anschließend flüchtete der Täter. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln zum Täter und dessen Motiv.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Tätliche Auseinandersetzung

Angermünde. In der Angermünder Puschkinallee kam es am Sonntag zu einer tätlichen Auseinandersetzung, aus... [zum Beitrag]

Kind bei Unfall verletzt

Prenzlau. Heute Morgen wurde der Polizei ein Unfall in der Klosterstraße in Prenzlau gemeldet. Nach ersten... [zum Beitrag]

Bei Unfall verletzt

Uckerland. Am Donnerstagmorgen kam ein VW Caddy aus noch ungeklärter Ursache zwischen Kutzerow und... [zum Beitrag]

Zwei Verkehrsunfälle

Felchow. Gleich zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Dienstagmorgen zwischen Felchow und dem Kreisel... [zum Beitrag]

Baumaschinenteile gestohlen

Uckermark. Unbekannte haben von einer Tandemwalze die vier Außenspiegel sowie aus einem Langarmbagger ein... [zum Beitrag]

Mit Drogen ertappt

Angermünde. Auf dem Angermünder Bahnhofsplatz kontrollierten Polizisten gestern einen 20 Jahre alten Mann.... [zum Beitrag]

Betrüger machen Kasse

Randowtal. Betrüger haben eine 82-Jährige um ihre Ersparnisse gebracht. Ein unbekannter Täter hatte sich... [zum Beitrag]

Alkoholfahrt

Lychen. Am Wochenende kam es in Lychen zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte eine... [zum Beitrag]

Nazisymbol geschmiert

Templin. Wie der Polizei angezeigt wurde, haben noch Unbekannte an die Rückwand einer Garage in der... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark