Uckermark,

Auf Auto eingeschlagen

Datum: 27.10.2017
Rubrik: Polizei

Angermünde. Eine Anwohnerin der Georg-Wolff-Straße in Angermünde beobachtete gestern Abend, wie ein Mann mit einem noch unbekannten Gegenstand auf ihr Auto einschlug. Dabei splitterte die Frontscheibe des Wagens. Anschließend flüchtete der Täter. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln zum Täter und dessen Motiv.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Fahndung eingeleitet

Templin. Unbekannte haben am Dienstag von einem Parkplatz in der Dargersdorfer Straße in Templin einen PKW... [zum Beitrag]

Reh verendete nach Unfall

Greiffenberg. Gestern Vormittag wurde der Polizei ein Unfall auf der B198 gemeldet. Zwischen Schmiedeberg... [zum Beitrag]

Einbruchsversuch

Angermünde. In der Nacht zum Montag wollten Einbrecher in das Ehm-Welk-Museum in der Puschkinallee in... [zum Beitrag]

Erneute Enkeltrickmasche

Schwedt. Am Freitag erhielten in Schwedt und Angermünde drei Frauen im Alter zwischen 81 und 87 Jahren... [zum Beitrag]

Straßenlaterne stark beschädigt

Prenzlau. Samstag Mittag kam ein Fahrzeug in Prenzlau von der Straße ab. Der Unfall ereignete sich in der... [zum Beitrag]

Platzverweise erteilt

Prenzlau. Im Georg-Dreke-Ring traf die Polizei am Montag gegen 22.00 Uhr auf vier Männer zwischen 42 und... [zum Beitrag]

Metalldiebe am Werk

Casekow. Unbekannte Täter brachen in eine Milchviehanlage in Casekow ein und entwendeten circa 140 Meter... [zum Beitrag]

Ladendieb mit Haftbefehl gesucht

Templin. Bereits am Freitag wurde ein Mann in einem Discounter in der Lychener Straße beim mutmaßlichen... [zum Beitrag]

Zwei Verletzte nach Unfall

BAB 11. Zwischen Warnitz und Pfingstberg verlor der Fahrer eines Renault Twingo die Kontrolle über sein... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark