Uckermark,

Die Kirche feiert

Rubrik: Kultur

Uckermark. Man soll die Feste feiern, wie sie fallen... Das steht zwar so nicht in der Bibel und ist auch kein Zitat von Luther. Aber der 31. Oktober 1517 ist durch den Anschlag von Luthers 95 Thesen berühmt geworden und jährt sich dieses Jahr zum 500. Mal. Aus diesem Anlass lädt der Kirchenkreis Uckermark zu einem festlichen Reformations-Geburtstags-Empfang am Dienstag um 9.30 Uhr in die Nikolai-Kirche zu Prenzlau ein.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Folk in Templin

Templin. Das elfköpfige, uckermärkische Folkorchester UFO spielt am Freitag, den 24. November zum Tanz... [zum Beitrag]

Jugendliteraturwettbewerb

Prenzlau. Am Sonntag um 11.00 Uhr findet im Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters die... [zum Beitrag]

Verkaufsrekord beim Weihnachtsmärchen

Schwedt. Die erste Vorstellung von Zwerg Nase ist noch nicht angelaufen, dennoch können sich die... [zum Beitrag]

Geschichten im Fernsehstudio

Prenzlau. UckermarkTV beteiligt sich in diesem Jahr erstmals am bundesweiten Vorlesetag. Zwei... [zum Beitrag]

Rhythmus und Lebensfreude

Prenzlau. Tanzen ist pure Lebensfreude! Genau diesen Eindruck vermittelten die Beteiligten der... [zum Beitrag]

Premierenfieber in der Uckermark

Schwedt/Prenzlau. Am Wochenende ist es soweit: Die Dokumentarfilme von 'Kinder machen Kurzfilm' flimmern... [zum Beitrag]

Wünsche nach Himmelpfort

Himmelpfort. Deutsche Post eröffnet wieder die Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort. Bisher sind bereits... [zum Beitrag]

Hofmarkt an der Weinscheune

Prenzlau. Klaus Gotzmann und seine Familie, die in Prenzlau ein Wein- und Teehaus betreiben, laden am... [zum Beitrag]

Stadtbibliothek geschlossen

Prenzlau. An diesem Freitag können in der Prenzlauer Stadtbibliothek keine Bücher ausgeliehen werden. Die... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark