Uckermark,

Lebensqualität im ländlichen Raum

Das Projekt „von 0-100“

Rubrik: Gesellschaft

Boitzenburg. Der „Ambulante Pflegedienst Wansner & Westphal" baut in Boitzenburg eine neue Pflegeeinrichtung auf. Geplant sind Senioren-Wohngemeinschaften mit insgesamt 12 Plätzen, betreutes Wohnen mit 12 Einraumwohnungen und eine Tagespflege für bis zu 20 Klienten.

Baubeginn ist voraussichtlich noch in diesem Jahr. Wer Interesse an einem Platz in dem sanierten Wohngebäudekomplex hat, kann sich schon jetzt direkt beim „Ambulanten Pflegedienst Wansner & Westphal" dazu anmelden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Paul der Kämpfer

Prenzlau. „Uckermark gegen Leukämie“ wurde im Jahr 2009 als Initiative gegründet. Im Herbst 2013 wurde... [zum Beitrag]

Offene Herzen für rumänische Kinder

Schwedt. Seit einigen Wochen sind die Oklandfahrer aus Schwedt wieder daheim, doch die Erinnerung an die... [zum Beitrag]

Bürgerbudget erstmals in Prenzlau

Prenzlau. In Schwedt und Eberswalde ist es schon lang nichts neues mehr – das Bürgerbudget. In diesem Jahr... [zum Beitrag]

Lehrer im Seiteneinstieg

Gramzow. Die Schülerzahlen sind am Scheitelpunkt angelangt. Übervolle Kitas lassen sogar erahnen, dass... [zum Beitrag]

Der Bus muss rollen

Schwedt. Die Uckermärkische Verkehrsgesellschaft beschäftigt derzeit 213 Mitarbeiter in der gesamten... [zum Beitrag]

Mut macht stark

Gemeinde Uckerland/Lübbenow. Im Dezember 2017 hat sich eine kleine Gruppe behinderter Menschen... [zum Beitrag]

Jeder Ballon ist Einer zu viel

Schwedt. Am 15. Februar ist Internationaler Kinderkrebstag und es wird weltweit an die kleinen Kämpfer... [zum Beitrag]

Wer nicht fragt bleibt dumm

Boitzenburg. Die Kinder der Puschkin Grundschule in Boitzenburg sind der Einladung ihres Bürgermeisters... [zum Beitrag]

Betreten von Eisflächen

[zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark