Uckermark,

Feuer in der Waschküche

Rubrik: Gesellschaft

Uckermark. Aus noch ungeklärter Ursache ist es in der Waschküche eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße in Mark Landin zu einem Brand gekommen. Die sechs Bewohner, darunter Kinder im Alter von vier, sieben, neun und 14 Jahren, konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Trotzdem mussten sie alle mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Uckermark, wie es zu dem Geschehen kommen konnte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Transporter für Tafel

Schwedt. Der Rotaryclub Schwedt hat für die Schwedter Schutzhütte die Anschaffung eines Mercedes Sprinters... [zum Beitrag]

Sternwarte Greiffenberg

Greiffenberg. Der Ortsverein Greiffenberg verwaltet die Sternwarte und ist dabei sie für die... [zum Beitrag]

Einnahmen durch Grundsteuer B steigen

Brandenburg. Die Grundsteuer B stellt für die Städte und Gemeinden in Deutschland eine wichtige und... [zum Beitrag]

Geochaching in Prenzlau

Prenzlau. Ein neues touristisches Angebot ist bereit für den Markt: „Auf Schatzsuche in Prenzlau“ – Mit... [zum Beitrag]

Übung für den großen Tag

Boitzenburg. Am 21. April treffen sich rund 30 Jugendwehren des Landeskreises Uckermark zum Aktionstag in... [zum Beitrag]

Infoabend zur Geburt

Schwedt. Einmal pro Monat finden Informationsabende für werdende Eltern im Asklepios Klinikum Uckermark... [zum Beitrag]

Temposünder im Visier

Uckermark. Am Mittwoch nahmen die Beamten die Raser ins Visier und stellten im Rahmen des Blitzermarathons... [zum Beitrag]

Atlantis an der Oder

Schwedt(Oder). Nach dem Extremhochwasser 2013 wurde von Bund und Ländern ein Paradigmenwechsel im... [zum Beitrag]

Östro vs. Testo

Bei UckermarkTV gibt es jetzt Genderwahn in Reinkultur. Uns ist egal, ob der Mond männlich oder die... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark