Uckermark,

Aids ist noch da

Kampagne in ganz Europa

Rubrik: Politik

Uckermark. Das Gesundheitsamt des Landkreises Uckermark nimmt an der diesjährigen Europäischen HIV-Testwoche teil. Diese findet vom 17.11. bis zum 24.11.2017 statt. Das Ziel der Aktion ist es, mehr Menschen einen HIV-Test anzubieten und auch mehr Menschen mit einem erhöhten HIV-Risiko zum Test zu motivieren. Dadurch sollen bereits vorhandene Infektionen früher erkannt werden, Behandlungsmöglichkeiten verbessert und damit die Zahl der Neuinfektionen verringert werden. Die Zahl der HIV-Neuinfektionen mit 3.400 Menschen in Deutschland bleibt wie in den Jahren zuvor unverändert auf hohem Niveau. Von einer HIV-Neuinfektion betroffen sind nach aktuellen Angaben zufolge etwa 2.700 Männer und 700 Frauen. Diese Zahlen zeigen, dass Aufklärung und Vorbeugung im Kampf gegen die unheilbare Krankheit unverändert wichtig sind, so die Amtsärztin aus der Uckermark.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Übergabe von Hochwasserschutzdeich

Schwedt. Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger wird am Freitag einen fertiggestellten Polder... [zum Beitrag]

Templin hat gewählt

Templin. Das Ergebnis zur Bürgermeisterwahl in Templin steht fest. Insgesamt 13.820 Wahlberechtigte waren... [zum Beitrag]

Briefwahl in Templin

Templin. Am 14. Januar wird in Templin ein neuer Bürgermeister gewählt. Mit dem Erhalt der... [zum Beitrag]

Brandenburgischen Lehrerpreis

Brandenburg. Bildungsministerin Britta Ernst und Ministerpräsident Dietmar Woidke wollen erneut besonders... [zum Beitrag]

Piraten setzen Segel

Nordost Brandenburg. Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder der Piratenpartei aus den... [zum Beitrag]

Drei auf einen Streich

Angermünde. Wie sicher sind die Arbeitsplätze in einer Verwaltung? Allgemein gelten die Jobs im... [zum Beitrag]

Mehr Stellen gefordert

Brandenburg. Brandenburger Verwaltungsrichter fordern zusätzliche Stellen im Nachtragshaushalt. Grund... [zum Beitrag]

Sender fehlt auf Satellit

Uckermark. Lokale TV-Sender wie UckermarkTV fanden anfangs ihre Verbreitung über städtische Kabelnetze.... [zum Beitrag]

Steueränderungen für 2018

Uckermark. Höhere Freibeträge, mehr Kindergeld und Maßnahmen gegen Steuervermeidung und Steuerbetrug. Zum... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark