Uckermark,

Autodiebe schlugen zu

Datum: 08.11.2017
Rubrik: Polizei

Schwedt. Gleich mehrfach wurden der Polizei in Schwedt Diebstähle von Kraftfahrzeugen und entsprechende Versuche angezeigt. In der Bruno-Plache-Straße verschwand ein nicht zugelassener Opel Vectra. In der Kuhheide stahlen noch Unbekannte einen Audi A5 im Schätzwert von 20.000 Euro und es wurde versucht, in einen Audi A5 einzubrechen. Die Täter hinterließen dabei einen Schaden von rund 2.500 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


LKW verschwunden

Schwedt. In der Oderstadt verschwand von seinem Abstellplatz in der Lindenallee ein LKW mit dem amtlichen... [zum Beitrag]

Mit 2,76 Promille gestoppt

Schwedt. In Schwedt wurde ein Uckermärker mit 2,76 Promille gestoppt. Der 52-Jährige wurde Samstag durch... [zum Beitrag]

Polizei sucht Zeugen

Prenzlau. Kriminalisten der Inspektion Uckermark sucht im Rahmen eines Ermittlungsverfahren wegen... [zum Beitrag]

Einbruch in Zoohandlung

Schwedt. In Schwedt gelangten Einbrecher in die Räume einer Zoohandlung in der Ringstraße. Die Täter... [zum Beitrag]

Wildunfall in Schenkenberg

Schenkenberg. Heute Morgen stießen auf der L26 bei Kleptow, ein PKW und ein Reh zusammen. Das verletzte... [zum Beitrag]

Täter flüchteten

Templin. Gestern Vormittag wurde in ein Einfamilienhaus im Templiner Pappelweg eingebrochen. Unbekannte... [zum Beitrag]

Polizei ermittelt Tatverdächtige

Prenzlau. Intensive Ermittlungen erbrachten die Identitäten dreier Jugendlicher, die an einer... [zum Beitrag]

Interessanter Tascheninhalt

Prenzlau. Am späten Mittwochabend fiel Polizisten in der Berliner Straße Prenzlau ein Radfahrer auf, der... [zum Beitrag]

Verkehrsschild angefahren

Schwedt. Der Fahrer eines Opel Vectra touchierte am Donnerstagmorgen beim Ausfahren aus einer Parklücke... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark