Uckermark,

Kampf gegen Hass

Prenzlau gegen Pogrom

Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Auch in Prenzlau wurde am Platz an der ehemaligen Synagoge der Reichspogromnacht gedacht. Jörg Dittberner verlas mit Schülern des Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasiums Berichte und Protokolle aus dieser dunklen Zeit. Wir seien keineswegs vor einer Wiederholung dieser Ereignisse gefeit, gibt Dittberner zu verstehen. Der Kampf gegen Antisemitismus, Rechtsextremismus und gegen Fremdenfeindlichkeit sei kein Kampf der Vergangenheit.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Die Toten sollen mahnen

Uckermark. Deutschlandweit wurde am Sonntag der Millionen Toten gedacht, die Kriegen und Gewaltakten zum... [zum Beitrag]

Fummeln verboten

Uckermark. "Wer eine andere Person in sexuell bestimmter Weise körperlich berührt und dadurch belästigt,... [zum Beitrag]

Klassisches Helfen

Neubrandenburg. Armut ist auch in Deutschland vorhanden. Teilweise rutschen Menschen unverschuldet in eine... [zum Beitrag]

Die Bürger sind gefragt

Brandenburg. Bis zum 4. Dezember können Bürger Stellung zum Entwurf des Brandenburger Nahverkehrsplans... [zum Beitrag]

365€-Schülerticket

Brandenburg. Die Landtagsfraktionen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der CDU haben heute einen Antrag in den... [zum Beitrag]

Qualität statt Quantität

Biesenbrow. Aufgrund der schlechten Obsternte in diesem Jahr, haben viele regionale Apfelbauern ihre... [zum Beitrag]

Rutschiges Vergnügen

Schwedt. Der Weihnachtsmarkt am Oder Center hat wieder geöffnet und lädt die Kunden und Besucher zum... [zum Beitrag]

Containerdorf ist bald leer

Templin. Die Containerunterkunft für Asylbewerber bei Templin soll voraussichtlich bis Jahresende... [zum Beitrag]

Deutscher Integrationspreis

Brandenburg. Die Bewerbungsfrist für den deutschen Integrationspreis 2018 ist angelaufen. Mit der... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark