Uckermark,

Bedarf an Kitaplätzen steigen

Neue Erhebungen des Jugendamtes

Rubrik: Gesellschaft

Uckermark. Der Bedarf an Kitaplätzen in der Uckermark wird in den kommenden Jahren steigen. Das geht aus Erhebungen des Jugendamtes in der Kreisverwaltung hervor. Amtsleiter Matthias Genschow konfrontierte am Dienstagabend die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses mit den Herausforderungen, die auf den Landkreis und die Kommunen zukommen werden. Demnach werden allein im kommenden Jahr 1075 zusätzliche Kita-Plätze gebraucht.

Bildquelle: dpa

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Prenzlau für Familienfreundlichkeit...

Prenzlau/Potsdam. Die Stadt Prenzlau ist heute mit dem 2. Platz im Landeswettbewerb „Familien- und... [zum Beitrag]

Kindergesundheitskonferenz

Brandenburg. Die Folgen von Kinderarmut für die Gesundheit und die Umsetzung des Präventionsgesetzes sind... [zum Beitrag]

Müllers Badehäuschen

Lychen. Für den geplanten Um- und Ausbau an der Alten Mühle in Lychen hat die Stadt einen Antrag auf... [zum Beitrag]

Lychener Ratseck

Lychen. Mitarbeiter der Firma Tareb haben damit begonnen, das ehemalige Ratseck in Lychen zu entkernen.... [zum Beitrag]

Kita-Beitragsfreiheit

Brandenburg. Nach Aussage von Bildungs-Staatssekretär Thomas Drescher wird Brandenburg voraussichtlich... [zum Beitrag]

Legehennen-Symposium

Boitzenburger Land. Am 01. Juni um 19.30 Uhr findet im Gasthof „Drei Eichen“ in Warthe ein Legehennen-... [zum Beitrag]

Rasen für das Rehkitz

Prenzlau. Redakteur Lars Gerulat rast heute mit dem Mäher über den Rasen von Familie Lehmann. Diese hat... [zum Beitrag]

Tour de Uck

Sternhagen. In diesem Jahr findet zum 31. Mal das christliche Motorradtreffen „Tour de Uck“ in... [zum Beitrag]

Wetterwarte feiert Geburtstag

Angermünde. Heute am 17. Mai 2018 jährt sich zum 110. Mal der Beginn der Angermünder Klimareihe und damit... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark