Uckermark,

Polizei bittet um Mithilfe

Datum: 05.12.2017
Rubrik: Polizei

Angermünde. Heute Morgen um 9.20 Uhr hat ein Unbekannter im Vodafone - Shop in Angermünde in der Rosenstraße ein hochwertiges Handy gestohlen. Der Täter wurde als 30-40 jähriger, 160-165cm großer Mann beschrieben, der mit einer blauen Jeans und einem grauen Kapuzen-Sweatshirt bekleidet war. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer hat den Mann gesehen? Hinweise zu dem Sachverhalt bitte an die Polizei in Prenzlau unter der Tel. 03984/350.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Polizei ermittelt Tatverdächtige

Prenzlau. Intensive Ermittlungen erbrachten die Identitäten dreier Jugendlicher, die an einer... [zum Beitrag]

Einbruch bei Autoservice

Angermünde. Am Wochenende wurde bei „Stefans Autoservice" in Angermünde eingebrochen. Die Täter... [zum Beitrag]

LKW verschwunden

Schwedt. In der Oderstadt verschwand von seinem Abstellplatz in der Lindenallee ein LKW mit dem amtlichen... [zum Beitrag]

Geschlagen und beleidigt

Schwedt. Gestern Mittag warteten ein 19 Jahre alter Syrer und eine 17 Jahre alte Einheimische an einer... [zum Beitrag]

Raubüberfall in Angermünde

Angermünde. Samstagabend kam es in Angermünde zu einem Raubüberfall. Dabei drohte der Täter der... [zum Beitrag]

Versuchter Diebstahl

Schwedt. Unbekannte haben auf dem Parkplatz des Autohauses Henseler in Schwedt die Scheibe eines... [zum Beitrag]

Reh flüchtet nach Zusammenstoß

Lychen. In den Morgenstunden stießen auf der L23 bei Lychen ein Reh und ein PKW zusammen. Das Tier... [zum Beitrag]

Einbruch in Zoohandlung

Schwedt. In Schwedt gelangten Einbrecher in die Räume einer Zoohandlung in der Ringstraße. Die Täter... [zum Beitrag]

Falscher Polizist am Telefon

Schwedt. Ein falscher Polizist versuchte per Telefon an das Geld potentieller Opfer zu gelangen. Der noch... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark