Uckermark,

Verletzter Fahrradfahrer

Datum: 05.12.2017
Rubrik: Polizei

Schwedt. An der Kuhheide in Schwedt sind heute wegen eines Vorfahrt Fehlers ein PKW und ein Fahrrad zusammen gestoßen. Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der Kraftfahrer blieb unverletzt und konnte nach der Unfallaufnahme die Fahrt fortsetzen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Mutmaßlicher Buntmetalldieb

Mescherin. Gestern Nachmittag überprüften Polizisten auf der B2, zwischen Gartz und Tantow einen... [zum Beitrag]

Polizisten attackiert

Schwedt. Am späten Montagabend wurden Polizisten in die Asylunterkunft in der Flemsdorfer Straße gerufen.... [zum Beitrag]

Am Krankenhaus festgenommen

Schwedt. Am 19. April nahm die Polizei auf dem Parkplatz des Schwedter Krankenhauses einen 23-jährigen... [zum Beitrag]

Dreister Taschendieb

Schwedt. Ein Unbekannter hat einer Radfahrerin in Schwedt die Handtasche gestohlen. Die Frau befuhr... [zum Beitrag]

Betrunkener Rollstuhlfahrer

Prenzlau. In Prenzlau ist der Fahrer eines Elektrorollstuhls gestern Nachmittag gegen einen parkenden PKW... [zum Beitrag]

Zigarettenautomat gesprengt

Templin. Unbekannte Täter sprengten mit pyrotechnischen Erzeugnissen einen Zigarettenautomat in der... [zum Beitrag]

Uhr verschwunden

Prenzlau. Aus den Räumen einer Schule in der Brüssower Allee wurde eine freihängende Uhr entwendet. Deren... [zum Beitrag]

Baseballschläger sichergestellt

Prenzlau. Im Prenzlauer Georg-Dreke kam es gestern Nacht in einem Mehrfamilienhaus zu einer gefährlichen... [zum Beitrag]

Durch Unfall verletzt

Schwedt. Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag im Bereich des... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark