Uckermark,

In Wohnhaus eingedrungen

Datum: 06.12.2017
Rubrik: Polizei

Milmersdorf/Petersdorf. Gestern wurde die Polizei über einen Einbruch in ein Wohnhaus in Petersdorf informiert. Die Täter stahlen vorgefundenes Bargeld und verließen dann das Objekt wieder. Zur genauen Schadenssumme war bei Anzeigenaufnahme noch keine Angabe möglich.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Durch Unfall verletzt

Schwedt. Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag im Bereich des... [zum Beitrag]

Bewaffneter Ladendieb

Templin. Gestern Vormittag wurde ein 38 Jahre alter Berliner in einem Einkaufsmarkt in der Templin beim... [zum Beitrag]

In Parkanlage randaliert

Schwedt. Am Montagabend wurden Polizisten in die Parkanlage an der Ehm-Welk-Straße gerufen. Dort hatte... [zum Beitrag]

Diebe in Pinnow

Pinnow. Auf der B2 in Pinnow wurde ein Kleintransporter durchsucht. Fahrer und Beifahrer waren der Polizei... [zum Beitrag]

Am Krankenhaus festgenommen

Schwedt. Am 19. April nahm die Polizei auf dem Parkplatz des Schwedter Krankenhauses einen 23-jährigen... [zum Beitrag]

Unter Drogeneinfluss gefahren

Templin. Am Montag, gegen 03:20 Uhr, bemerkten Polizisten einen VW Passat, welcher vorschriftswidrig in... [zum Beitrag]

Fahren unter Alkoholeinfluss

Templin. Donnerstag Abend hielten Polizisten in Templin einen PKW zu einer Verkehrskontrolle an. Der... [zum Beitrag]

Unfall forderte Verletzte

Templin. Auf der B109 zwischen Hindenburg und Hammelspring sind gestern, gegen 05:00 Uhr, ein VW Caddy und... [zum Beitrag]

Widerstand geleistet

Schwedt. In der Oderstadt randalierte ein Mann in der Straße am Stadtpark. Er fiel durch das lautstarke... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark