Uckermark,

Banner für die Eingemeindung

Schöneberg will nach Schwedt

Rubrik: Politik

Schöneberg. Die Gemeinde Schöneberg geht auf die Barrikaden. Mit einer ungewöhnlichen Aktion möchte die Gemeindevertretung bekräftigen, dass es der Bürgerwille ist, sich endlich vom Amt Oder Welse zu lösen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Erfolgreiche Klage

Pinnow/Potsdam. Die Klage des Amtes Oder-Welse gegen die zu hohe Kreisumlage des Landkreises Uckermark war... [zum Beitrag]

Kontrollsäule aufgebaut

Schwedt. Heute wurde an der B2 in Vierraden Höhe Fuchsweg, Fahrtrichtung Angermünde eine Kontrollsäule für... [zum Beitrag]

Wählen mit Ausweis

Uckermark. Wer bei der Stichwahl am kommenden Sonntag von seinem Wahlrecht Gebrauch machen will, kann dies... [zum Beitrag]

Film über Abschiebung

Prenzlau. Wenn ein Land als sicher deklariert wird, dann dürfen deutsche Behörden Asylbewerber dorthin... [zum Beitrag]

Gedrosselt durch Städte

Uckermark. Nach Befassung im Bundeskabinett und nach Zustimmung durch den Bundesrat ist am 14. Dezember... [zum Beitrag]

Innenminister in Prenzlau

Prenzlau. Am Mittwoch wird der Innenminister des Landes Brandenburg Karl-Heinz Schröter zu Besuch bei den... [zum Beitrag]

Stadtverwaltung geschlossen

Prenzlau. Das Prenzlauer Rathaus bleibt an diesem Freitag aufgrund des Brückentages ganztägig geschlossen.... [zum Beitrag]

Unternehmer-Stammtisch

Uckermark. Beim Stammtisch der Unternehmervereinigung Uckermark war Brandenburgs Wirtschaftsminister... [zum Beitrag]

Fachkräftemangel: Selber schuld

Uckermark. Heute hat Lars Gerulat den Regionsgeschäftsführer Sebastian Walter vom DGB im Studio. Mit ihm... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark