Uckermark,

Es schnattert in Angermünde

17. Gänsemarkt eröffnet

Rubrik: Kultur

Angermünde. „Gans“ gemütlich ist es wieder in Angermünde. Der 17. Gänsemarkt öffnet seine Tore für die Besucher im historischen Stadtkern. Bis Sonntag kann der kleine Weihnachtsmarkt mit schnatternden Gänsen und regionalen Köstlichkeiten erkundet werden. Das kulturelle Unterhaltungsprogramm mit Konzerten, Ausstellungen und Führungen stimmt schon jetzt auf die Weihnachtszeit ein.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Musikalisch ins neue Jahr

Prenzlau. Mit sieben Konzerten von Schwedt bis Templin nehmen die Musiker des Preußischen Kammerorchesters... [zum Beitrag]

Uckermärkischer Geschichtsverein

Prenzlau. Die Mitteilungshefte des Uckermärkischen Geschichtsvereins zu Prenzlau gehen in die 24. Runde.... [zum Beitrag]

Konzert in Schmargendorf

Schmargendorf. Am 24. Dezember findet im Angermünder Ortsteil Schmargendorf um 15 Uhr ein Konzert in der... [zum Beitrag]

Orchesterball 2018

Prenzlau. „Alla Polacca", so lautet das Motto des diesjährigen Orchesterballs mit dem Preußischen... [zum Beitrag]

Rockig ins Wochenende

Schwedt. Am Samstag kommen die Fans von hausgemachter Rockmusik voll auf ihre Kosten. In den... [zum Beitrag]

Rhythmus und Lebensfreude

Prenzlau. Tanzen ist pure Lebensfreude! Genau diesen Eindruck vermittelten die Beteiligten der... [zum Beitrag]

ESTABien in Funkenhagen

Funkenhagen. Derzeit findet im Tonstudio der Blue Lizard Lounge in Funkenhagen ein Workshop des... [zum Beitrag]

Kirchenlieder in Dauerschleife

Prenzlau. Das Jahr stand ganz im Zeichen von Martin Luther und dem 500jährigen Jubiläum seines... [zum Beitrag]

Filmerlebnis wie daheim

Templin. Ab Anfang Februar stehen bei den regulären Kinovorstellungen im MKC-Templin gemütliche Sessel und... [zum Beitrag]

- Werbung -


 

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!


Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark