Uckermark,

Schnee und Glätte auf den Straßen

Rubrik: Gesellschaft

Brandenburg. Schnee und Glätte haben in der Nacht zum Montag auf Brandenburgs Straßen zu vielen Unfällen geführt. Zwischen Sonntag 17.30 Uhr und Montagmorgen 4.00 Uhr ereigneten sich 136 Unfälle, wie die Polizei mitteilte. 66 davon waren auf das Wetter zurückzuführen. 21 Menschen wurden verletzt, nach bisherigen Erkenntnissen aber niemand schwer. Insgesamt zählte die Polizei am Wochenende 611 Unfälle. Dabei wurde ein Mensch getötet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ein Hauch von Afrika

Berkenlatten. Die Redakteure von Uckermark TV haben einen abwechslungsreichen Beruf und Dank der... [zum Beitrag]

Geballt gegen Wassermassen

Prenzlau. Die überfluteten Wege und Regenauffangtonnen sollen bald der Vergangenheit angehören. Am... [zum Beitrag]

Atlantis an der Oder

Schwedt(Oder). Nach dem Extremhochwasser 2013 wurde von Bund und Ländern ein Paradigmenwechsel im... [zum Beitrag]

Infoabend zur Geburt

Schwedt. Einmal pro Monat finden Informationsabende für werdende Eltern im Asklepios Klinikum Uckermark... [zum Beitrag]

Kinder machen Kurzfilm

Uckermark. Das Projekt Kinder machen Kurzfilm geht in eine neue Runde. Erstmals deckt die... [zum Beitrag]

Grünmarkttage im OderCenter

Schwedt. Für alle die mit Leidenschaft und Freude der Gartenarbeit nachgehen, finden im... [zum Beitrag]

Stadthafen soll wachsen

Templin. Templin kann gerade mit der Vielzahl von Seen und Gewässern bei Urlaubern punkten. Rudern,... [zum Beitrag]

Saisoneröffnung in Gramzow

Gramzow. Am 28. und 29.April startet das Klein- und Privatbahnmuseum sowie die Gramzower Museumsbahn in... [zum Beitrag]

Transporter für Tafel

Schwedt. Der Rotaryclub Schwedt hat für die Schwedter Schutzhütte die Anschaffung eines Mercedes Sprinters... [zum Beitrag]

- Werbung -

Rewe

Autopark

Schneeweiss Meyenburg

LandCharme

UMlaut – Alles, nur nicht leise!

Autohaus König
Rewe
Regionalmarke Uckermark